checkAd

     285
    Anzeige
    Das könnten die nächsten 100 X Coins dieses Bull Runs sein

    Während eines Bull Runs suchen Anleger stets nach den nächsten großen Chancen, die ihnen außergewöhnliche Gewinne bescheren könnten. Während etablierte Coins wie Bitcoin und Ethereum weiterhin die Schlagzeilen dominieren, bieten neue und innovative Projekte oft die Möglichkeit für das begehrte 100-fache Wachstum. In diesem Artikel stellen wir einige vielversprechende Coins vor, die das Potenzial haben, die nächsten 100x Coins dieses Bull Runs zu werden.

    5SCAPE – Coin von umfassendem VR-Ökosystem hat Explosionspotenzial

    Der Bullenmarkt könnte bald in seine nächste expansive Phase gehen, und ein neuer Marktsektor, der schon bald massiv wachsen könnte, ist bereits im Fokus vieler Anleger: VR & AR Coins. Virtuelle Realität und Augmented Reality gewinnen in zahlreichen Lebensbereichen und Unternehmensbranchen zunehmend an Bedeutung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass nun auch Krypto-Projekte die Vorzüge dieser Technologie erkennen und eine Fusion mit Krypto-Technologie anstreben. Eines der vielversprechendsten dieser Projekte ist aktuell 5thScape.

    Quelle: 5thscape.com

    5thScape ist ein Krypto-Projekt, das ein umfassendes AR- und VR-Ökosystem aufbauen möchte, um die klügsten Köpfe der Branche miteinander zu verbinden. Im Zentrum dieses Ökosystems steht die eigene Kryptowährung, der 5SCAPE-Token, der als Grundlage für alle Transaktionen dienen soll. Das Wachstumspotenzial dieses Coins ist enorm, da er bisher noch an keiner offiziellen Börse gelistet ist und sich noch in der Vorverkaufsphase befindet. In dieser Phase flossen bereits Investitionen von über 6,3 Millionen Dollar in den Coin, und es wird eine Startmarktkapitalisierung von 15 Millionen Dollar angestrebt. Derzeit kann 5SCAPE zu stark vergünstigten Konditionen von lediglich 0,00376 Dollar erworben werden, was deutlich unter dem angestrebten Listungspreis von 0,01 Dollar liegt. Anleger, die jetzt investieren, könnten somit bereits zum Listing eine Rendite von über 165 % erzielen.

    5thScape plant, sowohl Hardware als auch Software für VR & AR bereitzustellen. Geplant sind eine Vielzahl an VR-Spielen sowie verschiedene andere VR- und AR-Produkte. Dazu gehören auch ein eigenes VR-Headset namens VR Ultra Headset und der sogenannte Swift Escape VR Chair, ein spezieller Stuhl für VR. Sollte sich die Relevanz von VR-Technologien in Zukunft weiter steigern, könnte 5thScape hier eine führende Position als eines der ersten Krypto-VR-Projekte einnehmen, was auch den Wert seines Coins beflügeln könnte. Die ambitionierten Pläne und die frühe Investitionsmöglichkeit machen 5thScape also zu einem äußerst interessanten Projekt im Bereich der VR- und AR-Kryptowährungen.

    99BTC – Neuer Learn-to-Earn Ansatz erscheint vielversprechend

    Ein weiterer vielversprechender neuer Coin am Markt, der durchaus das Potenzial hat, um das Hundertfache zu steigen, trägt den Namen 99BTC. Der Coin ist der native Token der schon länger im Krypto-Space etablierten Krypto-Lernplattform 99Bitcoins. 99Bitcoins hat sich über viele Jahre hinweg eine stabile Position erarbeitet und eine große Community mit über 700.000 Followern und 2,8 Millionen Abonnenten aufgebaut. Die Plattform bietet eine Vielzahl von Krypto-Kursen und Lernmodulen auf ihrer Website an. Nun möchte 99Bitcoins eine neue Ära einläuten und sich durch die Implementierung des neuen Learn-to-Earn-Mechanismus erweitern.

    Quelle: 99Bitcoins.com

    Der neue Mechanismus knüpft an bereits bekannte Modelle wie Play-to-Earn an, mit dem Unterschied, dass Nutzer hier nicht für das Spielen, sondern für das Lernen entlohnt werden. Der neue Coin 99BTC ist eng mit diesem Learn-to-Earn-Mechanismus verknüpft. Nutzer der Plattform sollen für das Absolvieren von Lernmodulen mit echten 99BTC-Coins belohnt werden. Die Coins können entweder gegen andere Kryptowährungen oder echtes Geld getauscht oder für Vorteile auf der 99Bitcoins-Plattform eingelöst werden.

    Anleger haben auch hier die Möglichkeit, noch vor dem breiten Markt im Vorverkauf in 99BTC zu investieren und dabei von einem historisch günstigen Kurs von nur 0,00107 Dollar pro Coin zu profitieren. Auf diesem Weg kamen bereits über 1,7 Millionen Dollar an Investitionen zusammen. Darüber hinaus bietet 99Bitcoins weitere Vorteile für seine Token-Inhaber. Zum einen lockt die Plattform mit Staking-Renditen von fast 1000 % pro Jahr auf erworbene und im Staking-Vertrag für eine begrenzte Zeit gesperrte Coins. Zum anderen ist ein Airdrop geplant, bei dem 99.999 Dollar in Form von Bitcoin an 99 Mitglieder der 99Bitcoins-Community verteilt werden sollen. Die zahlreichen Anreize machen 99BTC zu einer äußerst interessanten Investitionsmöglichkeit und ziehen immer mehr Anleger an.

    TUK – Coin von E-Mobilitätsstartup könnte nach Launch schnelle Expansion erleben

    Genau wie die beiden vorangegangenen Projekte will auch der Coin des dritten hier erwähnten Projektes neue Wege gehen und dadurch sowohl einen Mehrwert schaffen als auch hohes Wachstumspotenzial bieten. Bei TUK handelt es sich um die Kryptowährung des neuen E-Mobilitäts-Krypto-Startups eTukTuk. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, den Verkehrssektor und die Luftqualität in Großstädten von Entwicklungsländern zu verbessern.

    In diesen Regionen spielt der Verkehr mit sogenannten TukTuks eine große Rolle. Die Fahrzeuge, die häufig mit veralteten Verbrennungsmotoren betrieben werden, verschmutzen nicht nur die Luft erheblich, sondern tragen auch zur Verkehrsüberlastung bei. eTukTuk möchte hier ansetzen und plant, die herkömmlichen TukTuks durch neue, elektrisch betriebene eTukTuks zu ersetzen. Zudem soll eine nachhaltige, solarbetriebene Ladeinfrastruktur aufgebaut werden. Darüber hinaus soll mithilfe von Krypto-Technologie und künstlicher Intelligenz die Effizienz der Abläufe gesteigert und die Kosten gesenkt werden.

    eTukTuk hat auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos bereits den ersten Prototypen eines eTukTuks vorgestellt und das Projekt ist bereit, in Sri Lanka seine ersten Fahrzeuge auf die Straßen zu bringen. Anleger, die auf das Potenzial dieses Projekts setzen wollen, haben aktuell die Möglichkeit, im Vorverkauf, auch PreSale genannt, in das Projekt zu investieren und von einer potenziellen zukünftigen Expansion zu profitieren. Im PreSale von eTukTuk wurden bereits über 3,3 Millionen Dollar eingenommen und ein TUK-Coin kostet derzeit nur 0,032 Dollar.

    Zusätzlich bietet das Projekt Staking für TUK an, wodurch Anleger passiv 83 % Rendite pro Jahr verdienen können. Die Kombination aus nachhaltiger E-Mobilität und moderner Krypto-Technologie macht TUK zu einer vielversprechenden Investitionsmöglichkeit, die sowohl ökologische als auch finanzielle Vorteile bieten könnte.

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investmentberatung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte

    Kursrakete startet:Jetzt einsteigen und von außergewöhnlichem Potenzial profitieren!



    Verfasst von Clickout Media
    Das könnten die nächsten 100 X Coins dieses Bull Runs sein Während eines Bull Runs suchen Anleger stets nach den nächsten großen Chancen, die ihnen außergewöhnliche Gewinne bescheren könnten. Während etablierte Coins wie Bitcoin und Ethereum weiterhin die Schlagzeilen dominieren, bieten neue und innovative Projekte oft die Möglichkeit für das begehrte 100-fache Wachstum. In diesem Artikel stellen wir einige vielversprechende Coins vor, die das Potenzial haben,… Continue reading Das könnten die nächsten 100 X Coins dieses Bull Runs sein

    Disclaimer