checkAd

     109  0 Kommentare Merus N.V. gibt geplantes öffentliches Angebot von Stammaktien bekannt

    UTRECHT, Niederlande und CAMBRIDGE, Mass., May 30, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- Merus N.V. (Nasdaq: MRUS) („Merus“, das „Unternehmen“, „wir“ oder „unser“), ein in der klinischen Phase tätiges Onkologieunternehmen, das innovative multispezifische Antikörper in voller Länge (Biclonics und Triclonics) entwickelt, hat heute den Beginn eines geplanten, von Konsortialbanken garantierten öffentlichen Angebots seiner Stammaktien in Höhe von 300.000.000 USD (die „Angebotsaktien“) bekanntgegeben. Alle Stammaktien werden von Merus angeboten. Darüber hinaus plant Merus, den Konsortialbanken eine 30-tägige Option zum Kauf von bis zu weiteren 15 % der Angebotsaktien (die „Optionsaktien“ und zusammen mit den Angebotsaktien die „Aktien“) einzuräumen. Das Angebot ist den Marktbedingungen und sonstigen Abschlussbedingungen unterworfen und es kann nicht garantiert werden, ob oder wann das Angebot abgeschlossen, welchen Umfang es tatsächlich haben und zu welchen Bedingungen es erfolgen wird.

    Merus beabsichtigt derzeit, den Nettoerlös aus dem Angebot zusammen mit seinen vorhandenen Barmitteln, Barmitteläquivalenten und handelbaren Wertpapieren zu verwenden, um die klinische Entwicklung seiner Produktkandidaten voranzutreiben, die präklinische Forschung und Technologieentwicklung voranzutreiben, sowie für Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke.

    Jefferies, BofA Securities, Leerink Partners, Guggenheim Securities und BMO Capital Markets fungieren gemeinsam als Konsortialführer für das Angebot. Van Lanschot Kempen fungiert als Lead Manager für das Angebot.

    Das Angebot erfolgt im Rahmen eines Shelf Registration Statement auf Formular S-3, das am 28. Februar 2024 bei der Securities and Exchange Commission („SEC“) eingereicht wurde und mit der Einreichung wirksam wurde. Das Angebot erfolgt ausschließlich mittels eines schriftlichen Prospekts und einer Prospektergänzung, die Teil der Registrierungserklärung sind und, worauf vorsorglich hingewiesen wird, (i) keinen „Prospekt“ im Sinne der Verordnung (EU) 2017/1129 (die „Prospektverordnung“) darstellen und nicht von einer zuständigen Behörde in einem Mitgliedstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (der „EWR“) geprüft wurden und (ii) keinen „Prospekt“ im Sinne der Prospektverordnung als Teil des inländischen Rechts im Vereinigten Königreich kraft des European Union (Withdrawal) Act 2018 (die „britische Prospektverordnung“) darstellen und nicht von der Financial Conduct Authority im Vereinigten Königreich geprüft wurden. Ein vorläufiger Prospektnachtrag und ein begleitender Prospekt für das Angebot werden bei der SEC eingereicht und werden auf der Website der SEC unter www.sec.gov verfügbar sein. Exemplare des vorläufigen Prospektnachtrags und des begleitenden Prospekts für das Angebot können, sobald verfügbar, bei Jefferies LLC, zu Händen: Equity Syndicate Prospectus Department, 520 Madison Avenue, New York, NY 10022, USA, telefonisch unter +1 (877) 821-7388 oder per E-Mail unter Prospectus_Department@Jefferies.com; BofA Securities NC1-0220-02-25, zu Händen: Prospectus Department, 201 North Tryon Street, Charlotte, NC 28255-0001, USA, oder per E-Mail an dg.prospectus_requests@bofa.com Leerink Partners LLC, zu Händen: Syndicate Department, 53 State Street, 40th Floor, Boston, MA 02109, USA, telefonisch unter +1 (800) 808-7525, Durchwahl 6105, oder per E-Mail an syndicate@leerink.com; Guggenheim Securities, LLC, zu Händen: Equity Syndicate Department, 330 Madison Avenue, 8th Floor, New York, NY 10017, USA, telefonisch unter +1 (212) 518-9544, oder per E-Mail an GSEquityProspectusDelivery@guggenheimpartners.com; oder BMO Capital Markets Corp., zu Händen: Equity Syndicate Department, 151 W 42nd Street, 32nd Floor, New York, NY 10036, USA, telefonisch unter +1 (800) 414-3627 oder per E-Mail an bmoprospectus@bmo.com.

    Seite 1 von 5



    globenewswire
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von globenewswire
    Merus N.V. gibt geplantes öffentliches Angebot von Stammaktien bekannt UTRECHT, Niederlande und CAMBRIDGE, Mass., May 30, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) - Merus N.V. (Nasdaq: MRUS) („Merus“, das „Unternehmen“, „wir“ oder „unser“), ein in der klinischen Phase tätiges Onkologieunternehmen, das innovative multispezifische …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer