checkAd

    Merz  157  0 Kommentare Politik muss mehr auf Sachverstand von Unternehmen setzen

    Für Sie zusammengefasst
    • Merz fordert mehr Sachverstand der Unternehmen in Wirtschaftspolitik.
    • Politik soll Ziele vorgeben, Unternehmen Ideen umsetzen.
    • Habeck kontert: Regierung trägt Verantwortung, macht Notwendiges mehrheitsfähig.

    BERLIN (dpa-AFX) - CDU-Chef Friedrich Merz hat die Bundesregierung aufgefordert, in der Wirtschaftspolitik mehr auf den Sachverstand der Unternehmen zu setzen. Die Politik müsse die Ziele vorgeben. "Aber wie wir dahin kommen, das müssen wir und wollen wir Ihnen überlassen, weil wir davon keine Ahnung haben", sagte Merz am Donnerstag bei einem Kongress an Unternehmer der Energie- und Wasserwirtschaft gerichtet.

    Direkt sprach er dabei Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) an. Habeck sei Philosoph, er selbst Jurist, sagte Merz. "Wir haben von Technologie keine Ahnung." In den Unternehmen dagegen gebe es viele Ideen, Konzepte und Kreativität. Die Politik müsse dafür Freiräume schaffen. "Wir dürfen in der Politik nicht ständig darüber reden, was alles verboten werden soll. Wir steigen in diesem Land zu viel aus und wir ermöglichen zu wenig einzusteigen", betonte Merz.

    Habeck reagierte sofort: "Ich bin nicht Philosoph, ich bin Wirtschafts- und Energieminister", betonte er. Damit trage er anders als Merz auch Verantwortung. "Wenn es einen Unterschied gibt, dann den zwischen Opposition und Regierung beziehungsweise Regierungserfahrung und Opposition." Politik bedeute nicht, der bessere Fachmann zu sein, sondern wissenschaftlich und gesellschaftlich Notwendiges mehrheitsfähig zu machen./lah/DP/stw






    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen
    Verfasst von dpa-AFX
    Merz Politik muss mehr auf Sachverstand von Unternehmen setzen CDU-Chef Friedrich Merz hat die Bundesregierung aufgefordert, in der Wirtschaftspolitik mehr auf den Sachverstand der Unternehmen zu setzen. Die Politik müsse die Ziele vorgeben. "Aber wie wir dahin kommen, das müssen wir und wollen wir Ihnen …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer