checkAd

    Hier passt alles!  3073
    Anzeige
    Kurzfristige Goldschwäche als Kaufgelegenheit! Diese Aktie ist der Kracher!

    Calibre Mining: Fortschritte bei Borosi, starke Q1-Ergebnisse und Baufortschritte bei Valentine! Nächste Kursrakete durch Neuaufnahme in größten kanadischen Index! Diese Aktie liefert ab!

     

    Liebe Leserinnen und Leser,

    die Edelmetalle konsolidieren gerade und damit ergibt sich noch einmal eine geniale Gelegenheit sich mit den besten Goldproduzenten einzudecken.

     

    Exklusive Unternehmenspräsentation von Calibre Mining

     

     

     

    Absolut mit von der Partie ist Calibre Mining (WKN: A2N8JP). Dabei handelt es sich um  ein führendes Goldförderunternehmen, das erst kürzlich ermutigende Bohrergebnisse aus seinem Ressourcenumwandlungs- und Erweiterungsprogramm 2023 im Borosi-Minenkomplex im Nordosten Nicaraguas bekannt gegeben hat. Diese Bohrergebnisse unterstreichen das beträchtliche Potenzial für Entdeckungen und Ressourcenerweiterungen innerhalb des 176 Quadratkilometer großen Landpakets.

     

    Zu den Höhepunkten der Bohrergebnisse gehören unter anderem:

    • 10,8 Meter mit 10,8 Gramm Gold pro Tonne
    • 3,4 Meter mit 9,6 Gramm Gold pro Tonne
    • 2,9 Meter mit 1.431 Gramm Silber pro Tonne
    • 5,0 Meter mit 642 Gramm Silber pro Tonne

     

    Diese außergewöhnlich hohen Silbergehalte bieten zusätzliches Potenzial, um in Zukunft weiteren Wert zu schaffen.

     

    Starke Finanzergebnisse im ersten Quartal 2024

    Neben den ermutigenden Explorationsergebnissen konnte Calibre Mining auch starke Finanzergebnisse für das erste Quartal 2024 vermelden. Das Unternehmen verzeichnete Goldverkäufe von 61.778 Unzen mit Einnahmen von rund 129 Millionen US-Dollar bei einem durchschnittlichen realisierten Goldpreis von 2.092 US-Dollar pro Unze. Die konsolidierten All-in-Sustaining-Kosten beliefen sich auf 1.155 US-Dollar pro Unze, was zu einem Cashflow aus der Geschäftstätigkeit von 45,8 Millionen US-Dollar führte.

     

    Fortschritte beim Bau der Goldmine Valentine

    Darüber hinaus gab Calibre Mining ein Update zu den Bau- und Kapitalkosten der Goldmine Valentine bekannt. Der Bau der vollständig finanzierten Goldmine Valentine ist zu 64% abgeschlossen, und die Detailplanung wurde von 60% auf 98% gesteigert. Diese Detailplanung bildet die Grundlage für die zuvor bekannt gegebenen Kapitalschätzungen von Marathon Gold.

     

    Engagement für Nachhaltigkeit

    Nicht zuletzt konnte Calibre Mining auch seinen Nachhaltigkeitsbericht 2023 präsentieren, der das Engagement des Unternehmens für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) unterstreicht. ESG-Prinzipien haben eine entscheidende Rolle für den Erfolg und das Wachstum von Calibre gespielt, da sich das Unternehmen von einem reinen Explorationsunternehmen zu einem Goldproduzenten entwickelt hat.

     

    Kurzfristige Produktionsbeeinflussung bei Limon Norte

    Am 25. Mai 2024 kam es zu einem geotechnischen Zwischenfall an der Westwand des Tagebaus Limon Norte in Nicaragua. Die Verschiebung der Grubenwand hatte keine Auswirkungen auf das Personal oder die Ausrüstung, jedoch wird eine Änderung der Abfolge im Tagebau Limon Norte erforderlich sein, was sich negativ auf die Goldproduktion im zweiten Quartal 2024 auswirken wird.  Alle anderen Tagebau- und Untertagebetriebe bei Limon sind davon nicht betroffen.

    Das Unternehmen geht derzeit davon aus, dass die konsolidierte Produktion im 2. Quartal 2024 zwischen 55.000 und 60.000 Unzen liegen wird. Da im dritten und vierten Quartal vorrangig höherwertiges Erz gefördert wird, bleibt unsere Prognose für die konsolidierte Jahresproduktion unverändert bei 275.000 bis 300.000 Unzen.

     

    Neuaufnahme in den TSX Composite Index

    Diese Nachricht ist gerade reingekommen und ein weiterer Meilenstein für Calibre Mining. Dabei handelt es sich um die Neuaufnahme in den S&P/TSX Composite Index. Dieser Index ist ein kanadischer Aktienindex, der die 220 größten Aktiengesellschaften der Toronto Stock Exchange (TSX) nach Marktkapitalisierung umfasst.

    Die Notierung ist ein Ritterschlag für ein kanadisches Unternehmen und bringt enorme Liquiditätsvorteile mit sich. Mit Aufnahme wird die Aktie nun in diverse ETF eingekauft werden müssen.

     

    Fazit: Starke Fortschritte auf allen Ebenen

    Insgesamt zeigt sich Calibre Mining (WKN: A2N8JP) als ein Unternehmen, das auf allen Ebenen starke Fortschritte erzielt. Die ermutigenden Bohrergebnisse im Borosi-Minenkomplex, die soliden Finanzergebnisse im ersten Quartal 2024 und die Baufortschritte bei der Goldmine Valentine unterstreichen das Potenzial und die Dynamik des Unternehmens. Hinzu kommt das Engagement für Nachhaltigkeit, das Calibre Mining zu einem verantwortungsvollen und zukunftsorientierten Akteur in der Bergbaubranche macht.

    "Calibre Mining hat in den letzten vier Jahren bedeutende Meilensteine erreicht, darunter ein jährliches Produktionswachstum von 28%, eine Steigerung der Mineralreserven um 370% und die Ansammlung von Barreserven in Höhe von 144 Millionen Dollar. All dies wurde zum großen Teil durch Calibres Engagement für Nachhaltigkeit möglich gemacht."

    Mit diesen vielversprechenden Entwicklungen ist Calibre Mining gut aufgestellt, um seine Wachstumsstory fortzuschreiben und den Aktionären auch in Zukunft Wertsteigerungen zu bieten.

     

     

    Mein Team und/oder ich selbst sind oder können Aktionäre der präsentierten Unternehmen sein und diese sind oder können Teil des SRC Mining Special Situations Certificate sein oder werden. Danke fürs Zuschauen und auf Wiedersehen aus der Schweiz.

    Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

    Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

    Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

    Ihr Jochen Staiger und Marc Ollinger

    Swiss Resource Capital AG

    NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

    Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

    Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

    Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

    Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

    Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1

     


    Swiss Resource Capital AG
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    SRC versteht sich als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations-Datenbanken.
    Mehr anzeigen

    Hier passt alles! Kurzfristige Goldschwäche als Kaufgelegenheit! Diese Aktie ist der Kracher! Calibre Mining: Fortschritte bei Borosi, starke Q1-Ergebnisse und Baufortschritte bei Valentine! Nächste Kursrakete durch Neuaufnahme in größten kanadischen Index! Diese Aktie liefert ab!