checkAd

     229
    Anzeige
    Die meistgehandelten Produkte: Investoren bullisch im NASDAQ

    Zur Wochenmitte richten Anlegerinnen und Anleger am deutschen Aktienmarkt ihre Aufmerksamkeit auf die Geschehnisse in den USA. Nachdem wichtige Indizes an der Wall Street am Dienstag neue Rekorde erreicht haben, stehen am Mittwoch die Veröffentlichung neuer Inflationsdaten und das Fed-Meeting als wichtigste Termine der Börsenwoche an. Der DAX® verzeichnet ein Plus.

    Nach Angaben der Euwax setzen einige Investoren auf steigende Kurse. Unter den an der Euwax aktuell meistgehandelten Knock-out-Produkten waren drei Long-Produkte auf den DAX®. Die positiven Vorgaben aus den USA treiben den DAX® wieder nach oben, woraufhin AnlegerInnen verstärkt K.o.-Long Produkte kauften. Bei den klassischen Optionsscheinen standen heute Tesla, Apple, und der DAX® hoch im Kurs. Tesla berichtet, dass zwei seiner humanoiden „Optimus“-Roboter eigenständig Aufgaben in der Fabrik erledigen, was zu einer erhöhten Effizienz führt. TraderInnen nutzten die Nachrichten als Einstiegssignal in Call-Optionsscheinen. Zu den meistgehandelten Faktor-Optionsscheinen gehörten heute Rheinmetall, NASDAQ100 und Siemens Energy. Der Tech-Index NASDAQ100 erreichte neue Rekorde, beflügelt durch Apple und NVIDIA. AnlegerInnen setzen mit Faktor-Long Produkte weiterhin auf steigende Kurse.

    Im Tagesverlauf werden noch die Inflationsdaten aus den USA erwartet.

     

    Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

    Die beliebtesten Titel

    Knock-Out-Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
    DAX® Call HD5DT9 2,81 18463,00 Punkte 18203,641046 Punkte 61,51 Open End
    DAX® Call HD3DLQ 2,03 18463,00 Punkte 18282,558284 Punkte 83,44 Open End
    DAX® Call HD3DLB 3,34 18463,00 Punkte 18151,680942 Punkte 52 Open End
    DAX® Put HD3P3G 0,9 18457,04 Punkte 18550,728786 Punkte 206,54 Open End
    Silber Call HD3D23 5,79 29,35 USD 23,136964 USD 4,81 Open End
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 12.06.2024; 09:30 Uhr;

    Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
    Tesla Inc. Call HD577B 4,31 170,66 USD 175,00 USD 3,76 17.12.2025
    Apple Inc. Call HD403C 0,47 207,15 USD 250,00 USD 40,44 19.03.2025
    Apple Inc. Call HR8WK5 1,44 207,15 USD 210,00 USD 25,44 15.01.2025
    DAX® Put HD14G6 2,76 18489,50 Punkte 18000,00 Punkte 60,28 17.09.2024
    DAX® Call HD4YLY 2,72 18486,5 Punkte 18600,00 Punkte 81,01 16.07.2024
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 12.06.2024; 09:40 Uhr;

    Faktor-Optionsscheine

    Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
    Rheinmetall Long HD367K 14,17 515,00 EUR 431,274364 EUR 6 Open End
    NASDAQ 100 Long HD321G 9,32 19210,18482 Punkte 17933,712698 Punkte 15 Open End
    Rheinmetall Long HB9D1X 6,58 515,30 EUR 452,834893 EUR 8 Open End
    NASDAQ 100 Long HD321S 2,33 19210,18482 Punkte 18446,059378 Punkte 25 Open End
    Siemens Energy AG Long HD5MQY 5,68 23,555 EUR 18,648 EUR 5 Open End
    Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 12.06.2024; 09:49 Uhr;

    Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

    Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

    Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

    Funktionsweisen der Produkte: https://blog.onemarkets.de/funktionsweisen

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    onemarkets Blog
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Im onemarkets Blog bleiben Sie bei DAX & Co. stets auf dem Laufenden. Die Experten von der HypoVereinsbank onemarkets und die technischen Analysten von GodemodeTrader halten Ausschau nach interessanten Trading-Chancen sowie Investmentgelegenheiten. Plus die wichtigsten Artikel aus dem onemarkets Magazin und informative Hintergrundberichte zu Handelsstrategien und Einsatzmöglichkeiten von strukturierten Produkten.
    Mehr anzeigen

    Verfasst von onemarkets Blog
    Die meistgehandelten Produkte: Investoren bullisch im NASDAQ Zur Wochenmitte richten Anlegerinnen und Anleger am deutschen Aktienmarkt ihre Aufmerksamkeit auf die Geschehnisse in den USA. Nachdem wichtige Indizes an der Wall Street am Dienstag neue Rekorde erreicht haben, stehen am Mittwoch die …

    Disclaimer