checkAd

     201
    Anzeige
    Web3 am Vormarsch: Retro-Game-Kryptotoken macht 4 Millionen Dollar in 2 Wochen

    Erinnern Sie sich an Tamagotchi, die kleinen digitalen Haustierchen, die in den 90ern in jeder Hosentasche hingen? Nun, dank PlayDoge kehren sie zurück, aber dieses Mal mit einem krypto-coolen Twist!

    PlayDoge ist ein kommendes 8-Bit-Spiel im Retro-Stil, in dem der legendäre Doge der Star ist. Ja, genau der Doge, der hinter einigen der wertvollsten Meme-Coins überhaupt steckt!

    Dieses Mal ist Doge kein bloßes Internet-Phänomen mehr, sondern Ihr virtueller Gefährte. Pflegen Sie ihn gut, spielen Sie mit ihm, und wer weiß, vielleicht macht er Sie ja sogar zum echten “Dogecoin-Millionär”.

    Im Gegensatz zum Original-Tamagotchi geht es bei PlayDoge nämlich nicht nur um Spielspaß, sondern auch um echtes Verdienen! Mit jedem Streicheln, jedem Leckerli und jedem lustigen Abenteuer im Spiel sammeln Sie $PLAY, die hauseigene Spielwährung.

    Und das Beste? Derzeit läuft ein Presale, bei dem Sie sich die $PLAY Token noch zu einem absoluten Schnäppchenpreis sichern können. Früh einsteigen lohnt sich also doppelt, denn nach dem Release des Spiels und dem offiziellen Börsengang könnte der Kurs explodieren!

    Stellen Sie sich vor: Sie besitzen $PLAY Token, die Ihr digitaler Doge fleißig “erspielt” hat, und plötzlich sind diese Token so viel wert wie eine Wurstsemmel (oder sogar eine Rolex, wer weiß?)

    PlayDoge Token hier kaufen.

    Meme-Coins und Play-to-Earn: Sommerhit im Krypto-Universum

    Der Krypto-Sommer 2024 ist heißer denn je! Neben den bekannten Größen wie Bitcoin und Ethereum rücken zwei Trends besonders ins Rampenlicht: Meme-Coins und Play-to-Earn (P2E)-Spiele.

    Meme-Coins, die oftmals auf viralen Internet-Phänomenen basieren, boomen gerade bei jungen Anleger*innen. Getrieben von der Stimmung in den sozialen Medien, können ihre Kurse rasant steigen. So übertraf beispielsweise Pepe ($PEPE) in den vergangenen 24 Stunden mit einem Plus von 7% deutlich die Performance von Bitcoin ($BTC), dessen Kurs lediglich um 1,5% zulegte. Auch Newcomer wie Brett ($BRETT) verzeichneten mit 6% beachtliche Gewinne.

    Der Urvater der Meme-Coins, Dogecoin ($DOGE), zeigt eindrucksvoll das Potenzial dieser Anlageklasse. Anleger, die vor einem Jahr DOGE erworben haben, sitzen heute auf satten Kursgewinnen von 142%. Ähnlich erfolgreich entwickelte sich Floki ($FLOKI) mit einem Plus von 59% im letzten Monat und sogar 1.232% im Jahresvergleich.

    PlayDoge im Vorverkauf sichern.

    Neben Meme-Coins gewinnt der Bereich Play-to-Earn (P2E) zunehmend an Bedeutung. P2E-Spiele ermöglichen es Spieler*innen, durch Ingame-Aktivitäten Kryptowährungen zu verdienen. Der globale Videospielmarkt wird laut Prognosen von Precedence Research bis 2033 voraussichtlich auf 665 Milliarden US-Dollar anwachsen. Ein wesentlicher Wachstumstreiber sind dabei mobile P2E-Spiele. Der Marktwert dieses Segments erreichte auf CoinGecko im Juni 2024 bereits beachtliche 13 Milliarden US-Dollar.

    Doge trifft Tamagotchi: Zocken und Verdienen mit PlayDoge

    PlayDoge ist mehr als nur ein weiterer Meme Coin! Es ist ein Remake des kultigen Tamagotchi aus den 90er Jahren, diesmal aber im Web3 und mit $PLAY als Ingame-Währung.

    Bereitet euch vor, liebe Fans der digitalen Haustierchen, PlayDoge weckt eure Kindheitserinnerungen und macht euch wieder zu fürsorglichen virtuellen Haustierbesitzern.

    https://twitter.com/PlayDogeGame/status/1800845776706281537

    Dieses Mal bringen eure Bemühungen echtes Zocker-Glück! Während ihr euch um euren virtuellen Shiba Inu kümmert, Abenteuer erlebt und Mini-Games meistert, sammelt ihr Erfahrungspunkte (XP). Spieler mit den meisten XP auf der Bestenliste erhalten Bonus- $PLAY Token und exklusive Belohnungen.

    Und keine Angst vor traumatischen Tamagotchi-Erfahrungen: PlayDoge ist deutlich pflegeleichter als seine vergessenen Vorfahren aus den 90ern. Hier gibt es keine leeren Batterien oder defekte Knöpfe mehr.

    Zusätzlich könnt ihr $PLAY Token durch Staking verdienen, eine Funktion, mit der ihr passiv an Kryptowährungen kommt. Frühe Teilnehmer am Staking profitieren von attraktiven Renditen (APY) – bis zu 242% auf Ethereum und 88% auf der BNB Chain. (Beachtet: Je nach Blockchain und Einsatzmenge kann der APY variieren.)

    PlayDoge vereint zwei geliebte Themen – den Doge-Meme und Tamagotchi – und schafft so ein lebendiges Spielsystem im rasant wachsenden Bereich der Meme-Coin-Kryptowährungen.

    $PLAY Token kaufen und Teil des Retro Hype werden.

    PlayDoge – Trifft aktuelle Themen

    Analysten glauben, dass PlayDoge das Zeug zum Erfolg hat, da es gleich mehrere aktuelle Trends miteinander verbindet.

    PlayDoge ist mehr als nur ein Meme-Coin: 

    Zwar lässt sich PlayDoge oberflächlich betrachtet als Meme-Coin einordnen, doch dahinter steckt offenbar weitaus mehr. Das Projekt bedient sich nämlich gezielt der Nostalgie der Spieler, indem es an ein beliebtes 8-Bit-Spiel der 90er Jahre erinnert. Dieser Trend der erfolgreichen Games-Remakes befindet sich laut Experten gerade im Aufwind.

    Spiele auf den aktuellen Trends: 

    PlayDoge vereint geschickt gleich mehrere Trends: die anhaltende Beliebtheit von Games-Remakes, den boomenden Play-to-Earn-Bereich (P2E) und die ungebrochene Faszination von Meme-Coins. Der P2E-Aspekt, der als beliebter Teilbereich von Krypto-Games gilt, dürfte Analysten zufolge in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Kein Wunder also, dass bekannte Youtube-Influencer PlayDoge großes Potenzial als nächsten großen Meme-Coin einräumen.

    PlayDoge: Meme-Coin mit Potenzial?

    PlayDoge kombiniert in seiner Strategie mehrere aktuelle Trends und könnte daher ein vielversprechendes Investment sein. Das Projekt vereint Nostalgie durch die Anlehnung an ein beliebtes 8-Bit-Spiel der 90er Jahre mit den angesagten Bereichen Play-to-Earn und Meme-Coins.

    Analysten sehen zudem den aktuell laufenden Presale positiv, da er die Entwicklung des Projekts beschleunigen könnte. Investoren profitieren zudem von einem attraktiven Angebot: Fast die Hälfte des gesamten Token-Vorrats steht im Presale zum Kauf zur Verfügung.

    PlayDoge nutzt des Weiteren die Binance Smart Chain, was Experten zufolge die Wahrscheinlichkeit eines zukünftigen Listings an der weltweit größten Kryptobörse Binance erhöht. Ein Listing dort könnte den Wert von $PLAY aufgrund der zusätzlichen Liquidität deutlich steigen lassen.

    Der Smart Contract von PlayDoge wurde zudem von einem unabhängigen Unternehmen auditiert, was potenziellen Investoren mehr Sicherheit geben dürfte.

    Die Teilnahme am Presale ist einfach und kann bequem mit verschiedenen Kryptowährungen oder sogar per Kreditkarte erfolgen.

    Weitere Informationen zum Projekt und dem Presale finden Sie auf der PlayDoge-Website.

    Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von Clickout Media
    Web3 am Vormarsch: Retro-Game-Kryptotoken macht 4 Millionen Dollar in 2 Wochen Erinnern Sie sich an Tamagotchi, die kleinen digitalen Haustierchen, die in den 90ern in jeder Hosentasche hingen? Nun, dank PlayDoge kehren sie zurück, aber dieses Mal mit einem krypto-coolen Twist! PlayDoge ist ein kommendes 8-Bit-Spiel im Retro-Stil, in dem der legendäre Doge der Star ist. Ja, genau der Doge, der hinter einigen der wertvollsten Meme-Coins… Continue reading Web3 am Vormarsch: Retro-Game-Kryptotoken macht 4 Millionen Dollar in 2 Wochen

    Disclaimer