checkAd

     225  0 Kommentare Booking bricht aus!

    Über Wochen hinweg hat sich Booking.com nach Ausbruch über das Niveau der rechten Schulter bei 3711 US-Dollar einer mutmaßlichen SKS-Formation mit einem Folgeanstieg schwergetan, im gestrigen Handel scheint aber ein Durchbruch bullische Marktteilnehmer gelungen zu sein. Oberhalb von 3.918 US-Dollar würde demnach ein Folgekaufsignal mit einem mittelfristigen Ziel bei 4.321 US-Dollar auf Anleger warten. Entsprechend gut würde sich diese Entwicklung für den Aufbau von Long-Positionen anbieten. Etwas eintrüben dürfte sich das Chartbild aber unterhalb von 3.711 US-Dollar, sofortige Rücksetzer zurück auf den 200-Tage-Durchschnitt bei 3.594 US-Dollar müssten dann zwingend eingeplant werden. Vorläufig allerdings stehen alle Zeichen für einen weiteren Kursanstieg der Booking.com-Aktie, im Bereich der bisherigen Rekordstände aus Februar dieses Jahres muss jedoch eine Prüfung auf ein Doppelhoch vollzogen werden.

    Trading-Strategie:

    1. Long-Position über 3.854 Dollar eröffnet, Stopp bei 3.790 Dollar. Kursziel 3.918 / 4.297 Dollar

    Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

    Gewinne eigenständig mitnehmen.

    Booking (Tageschart in US-Dollar)

    Tendenz:

    Wichtige Chartmarken

    Widerstände: 3.918 // 4.001 // 4.069 // 4.112 US-Dollar
    Unterstützungen: 3.760 // 3.711 // 3.664 // 3.520 US-Dollar
    Strategie für steigende Kurse
    WKN: DQ1EV3 Typ: Open End Turbo Long
    akt. Kurs: 16,32 - 16,40 Euro Emittent: DZ Bank
    Basispreis: 2.132,7912 US-Dollar Basiswert: Booking
    KO-Schwelle: 2.132,7912 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 3.878,50 US-Dollar
    Laufzeit: Open End Kursziel: 3.918 US-Dollar
    Hebel: 2,20 Kurschance:
    http://www.boerse-frankfurt.de
    Strategie für fallende Kurse
    WKN: DQ1E09 Typ: Open End Turbo Short
    akt. Kurs: 1,38 - 1,46 Euro Emittent: DZ Bank
    Basispreis: 4.006,2028 US-Dollar Basiswert: Booking
    KO-Schwelle: 4.006,2028 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 3.878,50 US-Dollar
    Laufzeit: Open End Kursziel:
    Hebel: 24,60 Kurschance:
    http://www.boerse-frankfurt.de

    Interessenkonflikt

    Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

    Seite 1 von 2



    Ingmar Königshofen
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors

    Verfasst von Ingmar Königshofen
    Booking bricht aus! Über Wochen hinweg hat sich Booking.com nach Ausbruch über das Niveau der rechten Schulter bei 3711 US-Dollar einer mutmaßlichen SKS-Formation mit einem Folgeanstieg schwergetan, im gestrigen Handel scheint aber ein Durchbruch bullische …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer