checkAd

     409  0 Kommentare Größen der Bergbaubranche unterstützen 20-Mio.-$-Investition in Power Nickel

    Toronto (Ontario) – 13. Juni 2024 / IRW-Press / – Power Nickel Inc. (das „Unternehmen“ oder „Power Nickel“) (TSXV: PNPN, OTCBB: PNPNF, Frankfurt: IVV) freut sich bekannt zu geben, dass es plant, ein Flow-through-Angebot mit Bruttoeinnahmen von bis zu 20 Millionen $ durch die Ausgabe von bis zu 16.000.000 Flow-through-Einheiten (die „FT-Einheiten“) zu einem Preis von 1,25 $ pro FT-Einheit durchzuführen. Jede FT-Einheit besteht aus einer Flow-through-Stammaktie und einem halben Aktien-Warrant (jeweils ein „Warrant“), wobei jeder Warrant innerhalb von drei Jahren ab dem Ausgabedatum ausgeübt werden kann, um eine Stammaktie zu einem Preis von 1,25 $ zu erwerben. Jede Flow-through-Stammaktie wird als Flow-through-Aktie im Sinne des Income Tax Act (Canada) („ITA“) erachtet.

     

    Die Branchenlegende Rob McEwen hat sich mit mehreren anderen führenden Bergbauinvestoren zusammengetan, um den Investorenrückkauf der geplanten Flow-through-Finanzierung für Power Nickel in Höhe von 20 Millionen $ (1,25 $ pro Einheit) zu ermöglichen.

     

    „Im Leben wird man oft nach dem Unternehmen beurteilt, das man führt, und diesbezüglich denken wir, dass jeder Aktionär von Power Nickel durch diese Verbindung mit einigen der legendärsten und erfolgreichsten Bergbauinvestoren der Welt gewinnt. Offensichtlich sind sie vom Potenzial von Nisk genauso begeistert wie wir und diese Kapitalerhöhung wird es uns ermöglichen, unser Explorationsbestreben in den nächsten zwölf bis 18 Monaten zu intensivieren“, sagte CEO Terry Lynch.

     

    Das Unternehmen wird bei der Finanzierung mit Wealth Creation Preservation & Donation Inc. („WCPD“) und IA Capital Markets zusammenarbeiten. Back-End-Käufer können die zugrunde liegenden Stammaktien und Warrants von den Front-End-Käufern der FT-Einheiten zu einem Preis von 0,66 $ pro Stammaktie und Warrant (zusammen) erwerben.

     

    Das Unternehmen beabsichtigt, die Bruttoeinnahmen aus dem Verkauf der FT-Einheiten für Explorationsaktivitäten im unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Nisk in Quebec zu verwenden und kanadische Explorationsausgaben im Sinne des ITA zu tätigen, die für die bundesweite Steuergutschrift für kritische Mineralexplorationen in Höhe von 30 % qualifiziert sind.

     

    Das Unternehmen geht davon aus, dass es die Finanzierung vor Ende Juni abschließen wird.  Das Angebot unterliegt dem Erhalt der Genehmigung der TSX Venture Exchange („TSXV“) durch das Unternehmen. Sämtliche Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung ausgegeben werden, werden einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag unterliegen, die am Ausgabedatum beginnt.  Das Unternehmen könnte im Rahmen der Finanzierung Vermittlungsprovisionen zahlen, sofern dies gemäß den Richtlinien der TSXV und dem geltenden Wertpapierrecht zulässig ist.

    Seite 1 von 4


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    IRW Press
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von IRW Press
    Größen der Bergbaubranche unterstützen 20-Mio.-$-Investition in Power Nickel Toronto (Ontario) – 13. Juni 2024 / IRW-Press / – Power Nickel Inc. (das „Unternehmen“ oder „Power Nickel“) (TSXV: PNPN, OTCBB: PNPNF, Frankfurt: IVV) freut sich bekannt zu geben, dass es plant, ein Flow-through-Angebot mit Bruttoeinnahmen von bis …