checkAd

     137  0 Kommentare F.A.Z.-Institut und Cision verleihen „Deutschen Image Award 2024" an Bosch

    CEO Stefan Hartung und Kommunikationschef Christof Ehrhart von Bosch gemeinsam für herausragendes Medienimage ausgezeichnet

    FRANKFURT, Deutschland, 13. Juni 2024 /PRNewswire/ -- Der renommierte „Deutsche Image Award" geht in diesem Jahr an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, Dr.-Ing Stefan Hartung, sowie an den Executive Vice President Corporate Communications & Governmental Affairs, Professor Dr. Christof Ehrhart. Damit werden die herausragende Reputation des Vorstandsvorsitzenden basierend auf seiner Managementleistung sowie die außergewöhnlich erfolgreiche Arbeit der Unternehmenskommunikation gewürdigt.

    F.A.Z.-Institut Logo (PRNewsfoto/F.A.Z.-Institut für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH)

    Stefan Hartung ist seit 1. Januar 2022 Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH sowie Gesellschafter der Robert Bosch Industrietreuhand KG. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören unter anderem: Unternehmensstrategie, Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen sowie Technologieentwicklung. Er verantwortet darüber hinaus den Zentralbereich Forschung und Vorausentwicklung, das zentrale Qualitätsmanagement sowie  Technologie und Fertigung. Hartung ist auch zuständig für die Gesellschaft Bosch Healthcare Solutions GmbH und für das Bosch-Geschäft in China.

    „Kein anderer Topmanager wird in den Medien im Untersuchungszeitraum positiver bewertet. Rund 90 Prozent aller Aussagen über ihn sind positiv", erklärt Thomas Leitner, Geschäftsführer von Cision und Jury-Mitglied. „Die kontinuierlich hohe Stabilität seiner Medienpräsenz zeigt zudem, wie eine erfolgreiche und authentische Managementleistung die Reputation eines Topmanagers dauerhaft positiv prägen kann."

    Verantwortlich für die öffentliche Positionierung sowie die strategische Kommunikationsarbeit von Stefan Hartung sowie der Robert Bosch GmbH ist seit Januar 2019 Christof Ehrhart. Zuvor war er in gleicher Funktion bei der Deutsche Post DHL Group. Bereits 2017 wurde ihm der "Deutsche Image Award" ,zusammen mit seinem damaligen CEO Dr. Frank Appel, verliehen. Christof Ehrhart ist somit der erste Preisträger, der in dieser Funktion den renommierten Award für die Kommunikationsleistung bei zwei Unternehmen verliehen bekommt.

    Seite 1 von 3



    PR Newswire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von PR Newswire (dt.)
    F.A.Z.-Institut und Cision verleihen „Deutschen Image Award 2024" an Bosch CEO Stefan Hartung und Kommunikationschef Christof Ehrhart von Bosch gemeinsam für herausragendes Medienimage ausgezeichnet FRANKFURT, Deutschland, 13. Juni 2024 /PRNewswire/ - Der renommierte „Deutsche Image Award" geht in diesem Jahr an den …