checkAd

    15-fache Kurssteigerung?  18657  0 Kommentare Tesla: Robotaxi? Smartphone? Kursziel 2.600 US-Dollar, sagt Cathie Wood

    Kurz vor Teslas Aktionärsversammlung, bei der über das Mega-Gehaltpaket von CEO Elon entschieden werden soll, bekräftig Starinvestorin Cathie Wood ihre Bullenthese für die Tesla-Aktie.

    Für Sie zusammengefasst
    Play
    Mit Video

    Die Tesla-Aktie ist am Mittwoch um 3,9 Prozent gestiegen, nachdem Cathie Woods Ark Invest sagte, dass der Titel innerhalb von fünf Jahren um knapp das 15-fache steigen dürfte, da sich der Elektrofahrzeughersteller zu einem profitableren Robotaxi-Unternehmen entwickelt. Am Donnerstag zündet die Aktie vorbörslich die nächste Rallye-Stufe.

    "Das aktualisierte Open-Source-Tesla-Modell von Ark ergibt einen erwarteten Wert von 2.600 US-Dollar pro Aktie im Jahr 2029", heißt es in einem Bericht von Ark Invest. Der von Ark für 2029 erwartete Kurs würde einen Gewinn von 1.366 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Mittwoch bedeuten.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Tesla!
    Short
    274,59€
    Basispreis
    2,47
    Ask
    × 9,35
    Hebel
    Long
    227,54€
    Basispreis
    2,57
    Ask
    × 9,24
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Der Grund für die bullishe Prognose ist, dass laut Ark fast 90 Prozent des Unternehmenswertes und der Erträge von Tesla im Jahr 2029 auf das Robotaxi-Geschäft entfallen werden – und dieses Geschäft voraussichtlich "viel höhere" Margen aufweisen wird.

    Das Modell von Ark geht demnach davon aus, dass der Umsatz im Jahr 2029 1,2 Billionen US-Dollar betragen wird, was etwa dem 12,4-fachen des Umsatzes von 96,8 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 entspricht. Der Unternehmenswert des Unternehmens, inklusive aller Vermögenswerte, werde voraussichtlich 8,2 Billionen US-Dollar betragen.

    Ark gab auch ein "Bear-Case"-Ziel für die Tesla-Aktie für 2029 von 2.000 US-Dollar und ein "Bull-Case"-Ziel von 3.100 US-Dollar an, was im schlimmsten Fall einen Gewinn von 1.035 Prozent und im besten Fall eine Rallye von 1.659 Prozent bedeutet.

    Smartphone-Fantasien

    Auch die Analysten von Morgan Stanley haben sich bezüglich der Tesla-Aktie geäußert. Analyst Adam Jonas geht in einem kürzlich erschienenen Bericht auf die zunehmend verschwimmenden Grenzen zwischen Autos und Smartphones ein. Aus laufenden Gesprächen mit Auto-Management-Teams und Branchenexperten schließt er, dass Autos zu einer Erweiterung von Smartphones werden.

    Jonas enthüllt, dass Beiträge von der Global Developer Conference von Apple Musks Interesse an diesem Thema neu entfacht haben und auf die Machbarkeit eines solchen Geräts hinweisen. Er verweist auf Musks Investitionen in KI-Projekte wie Grok, die auf eine deutliche Überschneidung von Strategie und Nutzererfahrung hindeuten.

    Der Analyst vertritt die Ansicht, dass die Bewertung von Tesla aufgrund der vielfältigen Geschäftsdynamik im Zusammenhang mit dem Verkauf von Elektrofahrzeugen höher sein sollte als der aktuelle Marktpreis.

    Jonas zufolge könnte Teslas Supercomputer DoJo, der durch KI-Technologie angetrieben wird, den Marktwert von Tesla um mehr als 500 Millionen US-Dollar erhöhen, wenn Dienstleistungen wie Robo-Taxis und Software as a Service (SaaS) schneller angenommen werden. Er fährt fort, dass Tesla in der Lage sei, ein überzeugendes Smartphone zu entwickeln, das seine Batterie- und Speichertechnologien nutzt, um ausgefeilte KI-Anwendungen auszuführen und so einen "Hochleistungs-Autoschlüssel" zu schaffen.

    Auch Tesla-Chef Musk hat in einer Reaktion auf die Analyse von Morgan Stanley erneut die Idee geäußert, dass sein Unternehmen in den Smartphone-Markt einsteigen könnte.

    E-Auto oder Verbrenner? Lithium oder Palladium? Warum die beiden Schlüsselrohstoffe auch für Privatanleger von Bedeutung interessante Trading-Chancen bieten, erklärt Experte Carsten Stork in diesem kostenfreien PDF-Report!

     

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing
    15-fache Kurssteigerung? Tesla: Robotaxi? Smartphone? Kursziel 2.600 US-Dollar, sagt Cathie Wood Kurz vor Teslas Aktionärsversammlung, bei der über das Mega-Gehaltpaket von CEO Elon entschieden werden soll, bekräftig Starinvestorin Cathie Wood ihre Bullenthese für die Tesla-Aktie.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer