checkAd

     113  0 Kommentare Hanshow ist auf der NRF APAC 2024 federführend bei Innovationen im Einzelhandel mit Internet of Things (IoT) und generativer künstlicher Intelligenz (GenAI)

    Hanshow, ein führender Anbieter von Electronic Shelf Labels (ESL) und digitalen Einzelhandelslösungen, nimmt mit Stolz an der ersten NRF Big Show 2024 Asia Pacific teil, die vom 11. bis 13. Juni in Singapur stattfindet. Von der National Retail Federation (NRF) organisiert, markierte dieses mit Spannung erwartete Ereignis einen bedeutenden Meilenstein in der Einzelhandelsbranche, da es die besten und klügsten Köpfe aus der ganzen Welt zusammenbringt.

    Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240612414029/de/

    Hanshow at NRF APAC 2024 (Photo: Business Wire)

    Hanshow at NRF APAC 2024 (Photo: Business Wire)

    Ein Schritt vorwärts beim Einkaufserlebnis und Filialbetrieb (A Leap Forward in Shopper Experience and Store Operation)

    Bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung führte Hanshow seine Smart Cart Solution ein, die gemeinsam mit Microsoft auf der Azure Open AI Plattform entwickelt wurde und dabei Generative AI (GenAI) nutzte, um das Kundenerlebnis und den Filialbetrieb in einem intelligenteren, zusammenhängenderen Retail Ecosystem zu verbessern. Diese Lösung stellte einen AI Copilot vor, um maßgeschneiderte Empfehlungen und Sync Online sowie In-Store-Kundenprofile für ein nahtloses Einkaufserlebnis anzubieten.

    Zusätzlich ermöglicht der Smart Cart das Bezahlen ohne Anstehen für schnellere und bequemere Transaktionen. Der Einzelhandel profitiert von den Retail Media-Einnahmen durch die Anzeigemöglichkeiten von Location Based Advertising und das Angebot intelligenter Produktempfehlungen, um damit seinen Umsatz zu steigern. Die Lösung liefert auch wertvolle Daten zum Käuferverhalten und der Produktleistung.

    Darüber hinaus revolutioniert die digitale Lumina-Anzeigeserie von Hanshow durch die Ausstattung mit GenAI das Instore Marketing und stellt somit eine hochmoderne digitale Marketinglösung zur Verfügung. Durch die Leistungsfähigkeit von GPT-4 und DALL-E3 können die Nutzer mühelos POP-Produktposter (Points of Parity), stimmungsvolle Marketingvisualisierungen und überzeugende Produktkopien mithilfe einfacher Textbefehle anfertigen.

    „Unsere gemeinsam mit Microsoft entwickelten Lösungen, die auf dieser NRF vorgestellt wurden, stellen einen bedeutenden Schritt zur Revolutionierung des Einzelhandelserlebnisses dar", so Shiguo Hou, CEO von Hanshow. „Gemeinsam definieren wir nicht nur das Einkaufen neu, sondern statten auch die Einzelhändler mit Tools aus, um in einer Wettbewerbslandschaft an der Spitze zu stehen und eine gemeinsame Vision für die Zukunft schmieden. Es ist uns eine Ehre, gemeinsam mit Microsoft unsere Retail Conference in Singapur abgehalten zu haben. Auf unserem Treffen mit dem CEO von Microsoft APAC Ahmed Mazhari neue Bereiche erörtert, für die sich eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit ergeben könnte."

    Seite 1 von 2



    Business Wire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Business Wire (dt.)
    Hanshow ist auf der NRF APAC 2024 federführend bei Innovationen im Einzelhandel mit Internet of Things (IoT) und generativer künstlicher Intelligenz (GenAI) Hanshow, ein führender Anbieter von Electronic Shelf Labels (ESL) und digitalen Einzelhandelslösungen, nimmt mit Stolz an der ersten NRF Big Show 2024 Asia Pacific teil, die vom 11. bis 13. Juni in Singapur stattfindet. Von der National Retail …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer