checkAd

    APA ots news  105  0 Kommentare HYPO OÖ wieder die am besten geratete Bank Oberösterreichs

    Für Sie zusammengefasst
    • S&P bestätigt A+/A-1-Rating und stabilen Ausblick der HYPO OÖ.
    • Erfolgreiche Geschäftsentwicklung mit solidem Wachstum und guten Risikokennzahlen.
    • Stabilität durch risikoarmes Geschäftsmodell, starke Eigenmittelausstattung und gute Qualität der Aktiva.

    S&P bestätigt abermals A+/A-1-Rating und stabilen Ausblick der HYPO Oberösterreich.

    Linz (APA-ots) - Die internationale Ratingagentur S&P Global ("Standard & Poors") hat das Top-Rating A+/A-1 (lang- und kurzfristiges Emittentenrating) sowie den stabilen Ausblick der HYPO Oberösterreich bestätigt. Somit steht die Oberösterreichische Landesbank mit ihrem Rating an der Spitze aller österreichischen Geschäftsbanken.

    Die HYPO OÖ hat ihre erfolgreiche Geschäftsentwicklung abermals unter Beweis gestellt: Solides Wachstum in allen Segmenten und sehr gute Risikokennzahlen trotz herausfordernder Wirtschaftslage. Sowohl für die KMU-geprägte Wirtschaft Oberösterreichs, für den privaten und öffentlichen Wohnbau, als auch für das Land selbst beweisen wir uns als stabiler und verlässlicher Partner. Gleichzeitig haben wir unser Standing am internationalen Kapitalmarkt mit einem Rekordvolumen an Eigen-Emissionen eindrucksvoll ausgebaut. Durch das erneute Top-Rating fühlen wir uns in der Umsetzung unserer Geschäftsstrategie eindrucksvoll bestätigt. - Klaus Kumpfmüller, Vorstandsvorsitzender der HYPO OÖ

    Grundlage für die Stabilität und das Top-Rating der HYPO OÖ sind das risikoarme Geschäftsmodell der Bank, ihre unverändert starke Eigenmittelausstattung und die gute Qualität ihrer Aktiva. Auch die bedeutende Rolle als Hausbank des Landes Oberösterreich sowie das Commitment des Landes als Mehrheitseigentümer führt S&P als Stärke der HYPO OÖ an.

    Trotz des weiterhin herausfordernden wirtschaftlichen Umfelds in Österreich bestätigt Standard & Poors den stabilen Ausblick der HYPO OÖ. Dies begründet die Ratingagentur mit der im österreichischen Vergleich sehr guten Qualität und Besicherung des Kreditportfolios, dank der die HYPO OÖ einer stabilen Entwicklung entgegenblicken kann.

    Den vollständigen Ratingbericht finden Sie hier zum Download: [www.hypo.at/rating] (http://www.hypo.at/rating)

    Rückfragehinweis:
    Rainer Kargel
    Telefon: 0732/7639-54400
    Email: rainer.kargel@hypo-ooe.at
    Infos unter: www.hypo.at

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/18726/aom

    *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

    OTS0156 2024-06-13/13:33





    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen
    Verfasst von dpa-AFX
    APA ots news HYPO OÖ wieder die am besten geratete Bank Oberösterreichs Die internationale Ratingagentur S&P Global ("Standard & Poors") hat das Top-Rating A+/A-1 (lang- und kurzfristiges Emittentenrating) sowie den stabilen Ausblick der HYPO Oberösterreich bestätigt. Somit steht die Oberösterreichische Landesbank mit …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer