checkAd

    Cessna Citation Ascend Testprogramm geht in die nächste Runde  129  0 Kommentare Zweiter Flugtestartikel erfolgreich im Einsatz

    Textron Aviation gab heute den erfolgreichen Flug seines zweiten Cessna Citation Ascend Flugtestartikels (P1) bekannt, da die Zertifizierung des neuesten Citation-Geschäftsreiseflugzeugs an Dynamik gewinnt. Der Meilenstein-Flug folgt auf den Ascend-Prototyp, der seinen ersten Flug im Jahr 2023 absolvierte. Damit ist das P1-Flugzeug das erste produktionskonforme Testflugzeug. Der Citation Ascend Business Jet wurde während der European Business Aviation Convention & Exhibition (EBACE) 2023 vorgestellt. Das Flugzeug soll 2025 in Dienst gestellt werden.

    Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240613600292/de/

    Textron Aviation | Cessna Citation Ascend (Photo: Business Wire)

    Textron Aviation | Cessna Citation Ascend (Photo: Business Wire)

    Die Cessna Citation Ascend wird von Textron Aviation Inc. entwickelt und hergestellt, einem Unternehmen der Textron Inc. (NYSE:TXT).

    Der Erstflug der P1, pilotiert von Michael Bradfield und Maurice Girard, dauerte 1 Stunde und 24 Minuten und erreichte eine maximale Höhe von 13.500 Fuß mit einer maximalen Geschwindigkeit von 308 Knoten. Das Flugzeug wird für das Flugtestprogramm eingesetzt, hauptsächlich für Systemtests, einschließlich Antrieb, menschliche Faktoren, Umweltkontrolle und Avionik.

    „Der heutige erfolgreiche Flug des zweiten Citation Ascend Testartikels ist ein weiterer Erfolg für das Programm, und das ist ein Beweis für die vielen großartigen Mitarbeiter, die an diesem Projekt beteiligt sind“, sagte Chris Hearne, Senior Vice President, Engineering. „Das Flugzeug hat sich in den Testphasen weiterhin gut geschlagen, und ich habe weiterhin Vertrauen in die Dynamik des Programms und in unsere qualifizierten Teammitglieder, die dies möglich machen.“

    Das Citation Ascend Flugtest-Zertifizierungsprogramm wird voraussichtlich die Zertifizierungstests mit den beiden Testobjekten – dem Prototyp und dem P1 – abschließen. Bis heute hat das Programm mehr als 400 Flugstunden angesammelt.

    Über die Cessna Citation Ascend

    Textron Aviation hat die Citation Ascend auf der Grundlage von Kundenfeedback für ultimative Leistung und Komfort entwickelt.

    Mit ihrer eleganten und modernen Ausstattung werden die Kunden viele der Annehmlichkeiten genießen, die auch in den Bestsellern Citation Latitude und Citation Longitude zu finden sind, darunter ein flacher Boden, der den Passagieren großzügige Beinfreiheit und Flexibilität bietet. Das Flugzeug wird mit PW545D-Triebwerken von Pratt & Whitney Canada ausgestattet sein, die für Treibstoffeffizienz und erhöhten Schub sorgen, sowie mit hochmoderner Garmin G5000-Avionik, die über die neueste Soft- und Hardware verfügt, einschließlich Autothrottle-Technologie. Die Ascend verfügt außerdem über eine Honeywell RE100 [XL] Auxiliary Power Unit (APU), die für den unbeaufsichtigten Betrieb zugelassen ist.

    Seite 1 von 3



    Business Wire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von Business Wire (dt.)
    Cessna Citation Ascend Testprogramm geht in die nächste Runde Zweiter Flugtestartikel erfolgreich im Einsatz Textron Aviation gab heute den erfolgreichen Flug seines zweiten Cessna Citation Ascend Flugtestartikels (P1) bekannt, da die Zertifizierung des neuesten Citation-Geschäftsreiseflugzeugs an Dynamik gewinnt. Der Meilenstein-Flug folgt auf den …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer