checkAd

     1065  0 Kommentare Lufthansa-Aktie: Turbulente Zeiten für die Fluggesellschaft

    Genehmigung der ITA-Übernahme durch EU in Sicht Die Lufthansa steht kurz vor der Genehmigung durch die EU-Wettbewerbshüter für ihren geplanten Einstieg bei der staatlichen italienischen Fluggesellschaft ITA. Der MDAX-Konzern plant, in einem ersten Schritt 41 Prozent der früheren Alitalia zu übernehmen und 325 Millionen Euro Eigenkapital zu

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Lesen Sie auch

    Die Deutsche Lufthansa Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Minus von -0,84 % und einem Kurs von 5,926EUR auf Tradegate (14. Juni 2024, 15:10 Uhr) gehandelt.

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von BörsenNEWS.de
    Lufthansa-Aktie: Turbulente Zeiten für die Fluggesellschaft

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer