checkAd

    Deutsche Anleihen  193  0 Kommentare Deutliche Kursgewinne - Französische Renditen sinken etwas

    Für Sie zusammengefasst
    • Kurse deutscher Bundesanleihen legen deutlich zu
    • Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fällt auf 2,35 Prozent
    • Entspannung am französischen Anleihemarkt vor Wochenende

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Freitag deutlich zugelegt. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,96 Prozent auf 133,12 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf 2,35 Prozent.

    Kurz vor dem Wochenende entspannte sich die Lage am französischen Anleihemarkt etwas, und die Renditen gaben nach. Zuvor hatte eine hohe Unsicherheit, wie die von Staatspräsident Emmanuel Macron ausgerufenen Parlamentswahlen ausgehen werden, zu einem starken Anstieg der Renditen geführt. Es wird eine Regierungsübernahme europakritischer Kräfte aus dem rechten politischen Lager befürchtet.

    Unterdessen haben linke Parteien ein Wahlbündnis vereinbart. Dieses könnte laut Umfragen zum zweitstärksten Block werden. Dies dürfte die Wahlchancen für das Macron-Lager weiter verringern.

    Der Risikoaufschlag von französischen Anleihen zu deutschen Bundesanleihen ist am Freitag auf den höchsten Stand seit sieben Jahren geklettert. Die Renditen von französischen Anleihen sind weniger gesunken als die von deutschen Papieren. In Italien veränderten sich die Renditen kaum. Italienische Anleihekurse waren an den vergangenen Tagen auch durch die Lage in Frankreich belastet worden./jsl/men

    BUND Future wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +0,92 % und einem Kurs von 133,1EUR auf Eurex (14. Juni 2024, 18:14 Uhr) gehandelt.




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen

    Verfasst von dpa-AFX
    Deutsche Anleihen Deutliche Kursgewinne - Französische Renditen sinken etwas Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Freitag deutlich zugelegt. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,96 Prozent auf 133,12 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf 2,35 …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer