checkAd

     109  0 Kommentare Fusion zwischen NOVAVEST Real Estate AG und SenioResidenz AG erfolgreich vollzogen

    Für Sie zusammengefasst
    • Fusion zwischen Novavest Real Estate AG und SenioResidenz AG erfolgreich vollzogen
    • Neues Unternehmen mit Immobilienportfolio von CHF 1.02 Milliarden
    • Zürcher Kantonalbank begleitete Transaktion als Financial Advisor

    Novavest Real Estate AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
    Fusion zwischen NOVAVEST Real Estate AG und SenioResidenz AG erfolgreich vollzogen

    17.06.2024 / 06:45 CET/CEST


    Medienmitteilung, 17. Juni 2024

    Die Fusion zwischen der Novavest Real Estate AG (SIX Swiss Exchange: NREN) und der SenioResidenz AG wurde mit Eintrag im Handelsregister per Freitag, 14. Juni 2024, erfolgreich vollzogen. Die im Rahmen der Fusion neu ausgegebenen Namenaktien der Novavest Real Estate AG («Novavest») werden heute, 17. Juni 2024, erstmals an der SIX Swiss Exchange gehandelt. Das neue, fusionierte Unternehmen verfügt über ein Immobilienportfolio mit einem Marktwert von CHF 1.02 Milliarden, mit Soll-Mietzinseinnahmen von CHF 42.6 Mio. und einem Wohnanteil an den Soll-Mietzinsen von 59% (pro-forma 2023 Basis).   

    Die ausserordentlichen Generalversammlungen der SenioResidenz AG und der Novavest Real Estate AG stimmten am 28. bzw. 29. Mai  2024 mit überwältigenden Mehrheiten der Fusion und dem Fusionsvertrag zu und genehmigten sämtliche Anträge der jeweiligen Verwaltungsratsgremien. 

    Im Rahmen der Fusion wurden durch die ordentliche Kapitalerhöhung 2'325'479 neue Novavest-Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 22.75 ausgegeben und mit heutigem Datum kotiert. Im Handelsregister und den Statuten der Gesellschaft sind diese neuen Namenaktien aus der ordentlichen Kapitalerhöhung bereits reflektiert, sodass sich die im Handelsregister eingetragene Anzahl Namenaktien per 14. Juni 2024 auf 10'036'913 beläuft.

    Ebenfalls neu auszugeben sind 134'002 Novavest-Namenaktien mit Nennwert von je CHF 22.75, welche aus dem bedingten Kapital der Novavest geschaffen und zur Umwandlung der im Zuge der Absorptionsfusion übernommenen 3.50% SenioResidenz-Pflichtwandelanleihe 2024 benötigt werden. Diese Namenaktien sind formell bereits an der SIX Swiss Exchange kotiert und der Vollzug durch Umtausch an die bisherigen Obligationäre findet per heute, 17. Juni 2024 statt. Der entsprechende Handelsregistereintrag dieser Namenaktien aus dem bedingten Kapital ist im August 2024 vorgesehen.

    Seite 1 von 4



    EQS Group AG
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von EQS Group AG
    Fusion zwischen NOVAVEST Real Estate AG und SenioResidenz AG erfolgreich vollzogen Novavest Real Estate AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen Fusion zwischen NOVAVEST Real Estate AG und SenioResidenz AG erfolgreich vollzogen 17.06.2024 / 06:45 CET/CEST Medienmitteilung, 17. Juni 2024 Die Fusion zwischen der Novavest Real …