checkAd

     137  0 Kommentare Infener feiert Weltpremiere des Ecore One auf der ees Europe (FOTO)

    München (ots) -

    - Der Ecore One ist ein holistisches Energiemanagement-System für autarke,
    CO2-neutrale Strom- und Wärmeversorgung von Gebäuden
    - Er bietet Versorgungssicherheit, Resilienz, Energieautarkie und
    CO2-Neutralität für Kommunen, Betriebe und Privathaushalte
    - Weltpremiere des German Innovation Award und Red Dot Award-prämierten Ecore
    One ist am Infener Stand 430 in Halle B2

    Der Ecore One von Infener - Vorreiter in der Produktion von dezentralen und
    nachhaltigen Wasserstofflösungen - und ostermeier H2ydrogen Solutions (OHS) -
    Anbieter von Lösungen für lokale Energieautonomie - wird auf der diesjährigen
    ees Europe vom 19. bis 21. Juni 2024 in Halle B2 Stand 430 der Messe München
    weltweit erstmals live vorgestellt. Hier fällt auch der Startschuss für die
    Serienproduktion. Die ees ist Europas größte und internationalste Fachmesse für
    Batterien und Energiespeichersysteme und Teil der "The smarter E Europe".

    Der Ecore One, ist ein weltweit einzigartiges Energiemanagement-System für
    Versorgungssicherheit, Resilienz und Energieautarkie. Die kompakte All-in-One
    Solution ermöglicht die autarke Strom- und Wärmeversorgung und arbeitet durch
    seine mit erneuerbaren Energien gespeiste Wasserstoffbatterie netzdienlich. Der
    Ecore One kann Gebäude ab. 400 bis 1.500 m² Fläche dezentral mit Energie
    versorgen und dabei helfen, Netzengpässe und Netzkosten zu reduzieren. Er stellt
    somit eine ideale Lösung für die nachhaltige Energieversorgung von Betrieben,
    Privathaushalten oder auch Kommunen dar.

    Die Plug & Play Komplettlösung stellt Energie CO2-neutral zur Verfügung und
    unterstützt Kommunen und Unternehmen bei der erfolgreichen Erfüllung von
    ESG-Kriterien. Die Wasserstoffbatterie, bestehend aus einem Elektrolyseur, einem
    Wasserstoffdruckspeicher und einer Brennstoffzelle, dient als Langzeitspeicher.
    Die bei der Elektrolyse und dem Betrieb der Brennstoffzelle anfallende Abwärme
    werden gezielt genutzt und mithilfe der Wärmepumpe weiter optimiert. Der
    holistische Ansatz sorgt für einen außerordentlich hohen Gesamtwirkungsgrad.

    Sollten Sie vorab einen Gesprächstermin für die Messe vereinbaren wollen, melden
    Sie sich gerne unter: mailto:f.grammes@infener.com

    Weitere Informationen finden Sie unter http://www.infener.com/de/pages/ecore-one
    und http://www.ohs.energy

    Über Infener

    Infener ist eine 2023 gegründete AG mit Hauptsitz in der Schweiz und
    Niederlassungen in Deutschland. Als Pionier in der Bereitstellung von
    dezentralen und nachhaltigen Wasserstofflösungen fokussiert Infener das Wachstum
    einer grünen, dezentralen und zirkulären Wasserstoffwirtschaft. Infeners
    Lösungen dekarbonisieren kommunale Industrie- und Verkehrssektoren mit dem Ziel
    einer klimaneutralen und wirtschaftlichen Energieversorgung. Infener entwickelt
    dafür grüne Wasserstoff-Hubs, integrierte Systemlösungen und innovative
    Produkte, wie den kürzlich mit dem Red Dot Design Award und dem German
    Innovation Award ausgezeichneten Ecore One, die von erneuerbaren Energien
    angetrieben werden. Zentral bei Infener ist der ganzheitliche Ansatz bzw. das
    Ziel einer Wasserstoffkreislaufwirtschaft.

    Pressekontakt:

    Franziska Grammes
    Head of Public Relations
    Mobile: +49 151 160 528 28
    E-Mail: mailto:f.grammes@infener.com

    Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/173903/5802719
    OTS: INFENER AG



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von news aktuell
    Infener feiert Weltpremiere des Ecore One auf der ees Europe (FOTO) - Der Ecore One ist ein holistisches Energiemanagement-System für autarke, CO2-neutrale Strom- und Wärmeversorgung von Gebäuden - Er bietet Versorgungssicherheit, Resilienz, Energieautarkie und CO2-Neutralität für Kommunen, Betriebe und …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer