checkAd

    Ein Spektakel in NYC  189  0 Kommentare Das Empire State Building präsentiert in Zusammenarbeit mit Max den 270 Fuß langen Drachen Vhagar, der sich um den Mast des Gebäudes windet

    Ein 270 Fuß langer Drache ist im Zentrum von New York City gelandet - auf dem ikonischen Empire State Building (ESB). In Zusammenarbeit mit Max hat das ESB bestätigt, dass sich der Drache Vhagar um seinen Mast gewickelt hat, gerade als ESB und Max ihre einwöchige Übernahme des „House of the Dragon“ abschließen.

    Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240616183143/de/

    Empire State Building Debuts 270-Foot Vhagar the Dragon Coiled Around the Building’s Mast, in Partnership with Max (Photo: Business Wire)

    Empire State Building Debuts 270-Foot Vhagar the Dragon Coiled Around the Building’s Mast, in Partnership with Max (Photo: Business Wire)

    Die beste Aussicht auf Vhagar hat man in Manhattan vom Süden des ESB aus. Einzigartige Selfie-Momente gibt es vom ESB selbst, wo sie mit ihrem riesigen Kopf über dem Süddeck des Observatoriums im 86. Stockwerk des ESB nach Beute Ausschau hält. Die Lichter des ESB wurden so eingestellt, dass die Fans eine Reihe dynamischer Lichtshows erleben können, bei denen der Drache in Gold-, Grün- und Rottönen erstrahlt.

    „Kurz nachdem das Empire State Building dem König die Treue geschworen hat, ist Vhagar auf das Herz von New York City herabgestiegen und hat den Mast des ‚berühmtesten Gebäudes der Welt‘ als Sitz für sich beansprucht“, so Tony Malkin, Vorsitzender und CEO der ESRT. „Die Bürger von Westeros können nun auf dem Eisernen Thron an der großen Treppe des Observatoriums Platz nehmen und dann in den 86. Stock aufsteigen, um das kolossale Biest aus nächster Nähe zu betrachten, während sie die unvergleichliche 360-Grad-Aussicht von unserem weltberühmten Observatorium genießen - die Nummer 1 bei Tripadvisor in den Vereinigten Staaten.“

    Vhagar ist an mehr als 153 Takelpunkten befestigt und besteht aus insgesamt 1.700 Mustern und 600.000 Zentimetern Nähten. Der riesige Drache wurde in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Giant Spoon entworfen und von Bigger Than Life Advertising Inc. hergestellt. Der Präsident des Unternehmens, Mark Bachman, war 1983 als Manager an der King-Kong-Installation auf dem Empire State Building beteiligt.

    Die Übernahme des “House of the Dragon” beinhaltete einen Fototermin mit dem legendären Eisernen Thron, einen Besuch der „House of the Dragon“-Darsteller und einen interaktiven Fotoautomaten im 80. Stock. Diese Partnerschaft mit Max ist nur eine von mehreren Veranstaltungen, die in letzter Zeit im Empire State Building stattfanden und weltweite Aufmerksamkeit erregt haben, darunter Partnerschaften mit Mercedes-AMG Petronas F1 x WhatsApp, Outward Bound und “Star Wars.”

    Seite 1 von 3



    Business Wire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von Business Wire (dt.)
    Ein Spektakel in NYC Das Empire State Building präsentiert in Zusammenarbeit mit Max den 270 Fuß langen Drachen Vhagar, der sich um den Mast des Gebäudes windet Ein 270 Fuß langer Drache ist im Zentrum von New York City gelandet - auf dem ikonischen Empire State Building (ESB). In Zusammenarbeit mit Max hat das ESB bestätigt, dass sich der Drache Vhagar um seinen Mast gewickelt hat, gerade als ESB und Max …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer