checkAd

     121  0 Kommentare OQ Chemicals erhält ISCC Plus-Zertifizierung für seinen Standort in Bay City, Texas

    Das globale Chemieunternehmen OQ Chemicals hat für seinen Produktionsstandort in Bay City, Texas, die International Sustainability and Carbon Certification (ISCC) Plus erhalten.

    Die Zertifizierung des Standorts Bay City, Texas, ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen, das bereits an seinen europäischen Standorten in Monheim, Marl, Oberhausen und Amsterdam zertifiziert ist und entsprechende Produkte liefern kann. ISCC ist ein weltweit anerkanntes System für Massenbilanz-Zertifizierungen, das sich an der Kreislaufwirtschaft und der Renewable Energy Directive (RED) der Europäischen Kommission orientiert. Das ISCC Plus-Zertifikat stärkt die Fähigkeit von OQ Chemicals, seinen Kunden die Produktlinie OxBalance anzubieten - eine nachhaltige Alternative zu seinem fossilbasierten Portfolio mit gleicher Qualität und Leistung.

    Dr. Claudia Fischer, Director Global Business Development bei OQ Chemicals, betonte: „Mit OxBalance bieten wir eine umfangreiche Produktlinie, bei der durch den Einsatz von biobasierten und erneuerbaren Rohstoffen die Auswirkungen auf die Umwelt reduziert werden. Wir werden unser nachhaltiges Angebot weiter ausbauen und nutzen unsere Expertise und Erfahrung, die wir durch die ISCC Plus-Zertifizierung an unseren anderen Produktionsstätten gewonnen haben, um unsere Kunden bei der Erreichung ihrer Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen. Wir sind gut aufgestellt, um die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen Lösungen zu erfüllen.“

    Am Standort Bay City produziert OQ Chemicals Oxo-Chemikalien wie Aldehyde, Alkohole, Carbonsäuren und Acetatester für den globalen Markt. Mit Investitionen in Kapazitätserhöhungen und Effizienzprojekte hat das Unternehmen die betrieblichen Fähigkeiten am Standort weiter ausgebaut und die Versorgungssicherheit für Kunden verbessert.

    Über OQ Chemicals

    OQ Chemicals (vormals Oxea) ist ein weltweiter Hersteller von Oxo Intermediates und Oxo Performance Chemicals wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialester und Amine. Diese werden zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet. OQ Chemicals beschäftigt weltweit mehr als 1.400 Mitarbeitende und vertreibt seine Chemikalien in über 60 Ländern. Das Unternehmen ist Teil von OQ, einem integrierten Energieunternehmen mit Ursprung im Oman. Mehr Informationen unter chemicals.OQ.com




    Business Wire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von Business Wire (dt.)
    OQ Chemicals erhält ISCC Plus-Zertifizierung für seinen Standort in Bay City, Texas Das globale Chemieunternehmen OQ Chemicals hat für seinen Produktionsstandort in Bay City, Texas, die International Sustainability and Carbon Certification (ISCC) Plus erhalten. Die Zertifizierung des Standorts Bay City, Texas, ist ein wichtiger …