checkAd

     169  0 Kommentare PCC legt neue 5,75%-Anleihe auf

    PCC-Anleihe Nr. 92 – die PCC SE emittiert zum 1. Juli 2024 eine neue fünfjährige Anleihe (ISIN DE000A383EM7) mit einem Zinskupon von 5,75 % p.a. Die Zinszahlungen erfolgen wie bei allen Anleihen der PCC SE quartalsweise. Ab einer Mindestzeichnungssumme von 5.000 Euro (Stückelung: 1.000 Euro) kann die nunmehr 92. PCC-Anleihe spesenfrei direkt über die PCC SE gezeichnet werden. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 30. Juni 2024 stückzinsfrei zum Ausgabekurs von 100 %, danach fallen Stückzinsen an.

    In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten wurden von mehr als 19.000 Anlegern PCC-Anleihen im Wert von insgesamt rund 1,48 Milliarden Euro gezeichnet. Davon wurden 997,5 Mio. Euro getilgt, das Volumen der aktuell im Umlauf befindlichen Anleihen beträgt rund 483 Mio. Euro.

    PCC-Anleihe 2024/29

    Bezeichnung: 5,75%-PCC-Anleihe 2024 (01.07.2029)
    ISIN/WKN: DE000A383EM7 / A383EM
    Festzinssatz: 5,75 % p.a.
    Zinszahlungen: quartalsweise
    Emissionsvolumen: bis zu 20 Millionen Euro
    Stückelung: 1.000 Euro
    Mindestanlage: 5.000 Euro
    Laufzeit: 1. Juli 2024 bis 30. Juni 2029 einschließlich
    Rückzahlungstermin: 1. Juli 2029, Rückzahlung zu 100 % des Nennwerts
    Emissionskurs: 100 %
    Zeichnungsfrist: stückzinsfrei bis zum 30. Juni 2024, ab 1. Juli 2024 bis auf Weiteres mit Stückzinsberechnung
    Börsennotierung: Einbeziehung zum Handel im Freiverkehr an der Börse Frankfurt für Anfang Juli 2024 beabsichtigt
    Erwerb: spesenfrei direkt über die PCC SE

    Hinweis: Der Basisprospekt der PCC-Anleihe kann hier eingesehen werden

    Anleihen Finder Redaktion.

    Foto: PCC SE

    Zum Thema

    PCC SE: Umsatz und Ergebnis unterhalb der Erwartungen in Q1-2024

    PCC SE: Umsatzrückgang von 25% in 2023

    Neue Anleihe: PCC SE legt nächsten 6,00 %-Bond (A3824R) auf

    PCC SE legt zum Jahresstart neue 6,00%-Anleihe (A3511S) auf

    PCC begeht 30jähriges Gründungsjubiläum

    PCC bleibt auch im dritten Quartal 2023 deutlich unter Vorjahresniveau

    PCC SE legt neue 6,00%-Anleihe (A3510Z) auf

    PCC SE spürt „rückläufige Nachfrage und zunehmendem Wettbewerbsdruck“ im ersten Quartal 2023

    DMAF erhält Rückzahlung für 4,00%-PCC-Anleihe (A2G867)

    Nr. 88: PCC SE legt weitere 5,00%-Anleihe (A351K9) auf

    PCC SE: 2022 bestes Geschäftsjahr der Firmengeschichte

    PCC emittiert erste Anleihe (A30VR4) im Jubiläumsjahr

    Neuemission: PCC emittiert fünfjährige 5,00%-Anleihe 2022/27 (A30V2U)

    Anleihen Finder News auf X, LinkedIn und Facebook sowie über den Newsletter abonnieren

    Der Beitrag PCC legt neue 5,75%-Anleihe auf erschien zuerst auf Anleihen-Finder.de.




    Anleihen Finder
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von Anleihen Finder
    PCC legt neue 5,75%-Anleihe auf PCC-Anleihe Nr. 92 – die PCC SE emittiert zum 1. Juli 2024 eine neue fünfjährige Anleihe (ISIN DE000A383EM7) mit einem Zinskupon von 5,75 % p.a. Die Zinszahlungen erfolgen wie bei allen Anleihen der PCC SE quartalsweise. Ab einer …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer