checkAd

     181  0 Kommentare Sächsische Expertise rund um Batterien und Energiespeicher auf der ees in München (FOTO)

    Dresden (ots) - Auf der ees Europe, der führenden europäischen Fachmesse für
    Batterie- und Energiespeichertechnologien, präsentieren zehn Unternehmen und
    Institutionen ihre zukunftsweisenden Lösungen am sächsischen Gemeinschaftsstand
    gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS). Die Messe findet vom
    19. bis 21. Juni in München unter dem Dach der "The smarter E Europe" statt.

    Marktführer am sächsischen Gemeinschaftsstand

    "Das starke Wachstum der erneuerbaren Energien stellt hohe Anforderungen an
    Batterie- und Energiespeichertechnologien. Um die Schwankungen in der Erzeugung
    und im Verbrauch auszugleichen, sind leistungsfähige Speichersysteme
    unerlässlich. Sachsen hat sich in diesem Bereich umfangreiche Expertise
    erarbeitet, wie die große Bandbreite der ausgestellten Produkte und Anwendungen
    belegt. Einige der Aussteller zählen zu den Marktführern ihrer Sparten.
    Besonders freut uns auch die Gewinnung von fünf Erstausstellern. Neben der
    Präsentation innovativer Technologien wollen wir die Messe auch gezielt für
    Gespräche mit potenziellen Investoren nutzen, um sie von den zahlreichen
    Standortvorteilen und dem starken Ökosystem zu überzeugen. Dass Sachsen ein
    attraktiver Standort für Speicherprojekte aller Art - von Lithium-Ionen bis
    Wasserstoff - ist, zeigen zahlreiche Projektanfragen in dem Bereich", erklärt
    WFS-Geschäftsführer Thomas Horn.

    "Als Neuaussteller freuen wir uns darauf, unsere innovativen Produkte einem
    breiten Publikum vorzustellen und neue Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden. Die
    Messe bietet uns die ideale Plattform, um unsere Marke zu stärken, Kontakte zu
    knüpfen und unsere Präsenz in der Branche zu festigen. Wir sind überzeugt, dass
    die Teilnahme an dieser Messe uns dabei helfen wird, unsere Unternehmensziele zu
    erreichen und unser Netzwerk zu erweitern", erläutert Markus Scheithauer,
    Geschäftsführender Gesellschafter der PURTEC Engineering GmbH.

    Ausstellerübersicht

    Folgende Aussteller präsentieren sich auf der Messe in der Halle B2 (Stand 150):

    - Goldbeck Ost GmbH aus Treuen (http://www.goldbeck.de/) ,

    Goldbeck realisiert zukunftsweisende Immobilien in Europa. Das Unternehmen
    versteht Gebäude als Produkte und bietet seinen Kunden alle Leistungen aus einer
    Hand: vom Design über den Bau bis zu Serviceleistungen während des Betriebs. Mit
    dem Anspruch "building excellence" verwirklicht das Familienunternehmen
    Immobilien wirtschaftlich, schnell und nachhaltig bei passgenauer
    Funktionalität. Zum Leistungsangebot gehören Logistik- und Industriehallen,
    Büround Schulgebäude, Parkhäuser und Wohngebäude. Bauen im Bestand sowie
    Seite 1 von 4



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von news aktuell
    Sächsische Expertise rund um Batterien und Energiespeicher auf der ees in München (FOTO) Auf der ees Europe, der führenden europäischen Fachmesse für Batterie- und Energiespeichertechnologien, präsentieren zehn Unternehmen und Institutionen ihre zukunftsweisenden Lösungen am sächsischen Gemeinschaftsstand gemeinsam mit der …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer