checkAd

    EQS-News  633  0 Kommentare ATOSS Software SE: Vollzug des beschlossenen Aktiensplits (Korrektur des Zahlbarkeitstags zur Presseinformation v. 14.06.2024)

    Für Sie zusammengefasst
    • Aktiensplit bei ATOSS Software SE vollzogen
    • Aktionäre erhalten im Verhältnis 1:1 neue Aktien
    • Kursniveau der Aktie wird sich entsprechend anpassen

    EQS-News: ATOSS Software SE / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
    ATOSS Software SE: Vollzug des beschlossenen Aktiensplits (Korrektur des Zahlbarkeitstags zur Presseinformation v. 14.06.2024)

    17.06.2024 / 18:25 CET/CEST
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    München, 17. Juni 2024

     

    Nachdem alle formellen Voraussetzungen des am 30. April 2024 von der Hauptversammlung beschlossenen Aktiensplits erfüllt sind, erfolgt nun die bankenseitige Umsetzung dieser Kapitalmaßnahme der ATOSS Software SE.

     

    Danach stehen den Aktionären der Gesellschaft aufgrund ihres bisherigen Aktienbesitzes in der ISIN DE0005104400 am 25. Juni 2024 (Record Date), abends nach Börsenschluss, im Verhältnis 1:1 neue Aktien zu, d.h. auf jede alte Aktie entfällt eine neue Aktie. Insgesamt verdoppelt sich somit die Anzahl der handelbaren Aktien mit dem Ziel die Liquidität in der ATOSS Aktie zu optimieren. Der jeweilige prozentuale Anteil eines Aktionärs am Kapital der ATOSS Software SE verändert sich hierdurch nicht.

     

    Da sich sämtliche Aktien der ATOSS Software SE in Girosammelverwahrung befinden, brauchen die Aktionäre hinsichtlich der Zuteilung der neuen Aktien nichts zu veranlassen. Die neuen Aktien werden an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Börsenhandel im regulierten Markt mit gleichzeitiger Zulassung zum Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) am 21. Juni 2024 (Letzter Handelstag) zugelassen und am 24. Juni 2024 (Ex-Tag) in die Notierung aufgenommen. Die Zuteilung der neuen Aktien durch die jeweiligen Depotbanken erfolgt für die berechtigten Aktionäre am 26. Juni 2024 (Zahlbarkeitstag) mittels Depotgutschrift unter Berücksichtigung offener Börsengeschäfte.

     

    Es wird erwartet, dass sich das Kursniveau der Aktie entsprechend anpasst. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2024 gewinnberechtigt und notieren unter der gleichen ISIN DE0005104400 wie die alten Stückaktien.

    Anstehende Termine:

    24.07.2024  Pressemeldung zum 6-Monatsabschluss

    12.08.2024  Veröffentlichung 6-Monatsabschluss

    Seite 1 von 3


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    EQS Group AG
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von EQS Group AG
    EQS-News ATOSS Software SE: Vollzug des beschlossenen Aktiensplits (Korrektur des Zahlbarkeitstags zur Presseinformation v. 14.06.2024) EQS-News: ATOSS Software SE / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme ATOSS Software SE: Vollzug des beschlossenen Aktiensplits (Korrektur des Zahlbarkeitstags zur Presseinformation v. 14.06.2024) 17.06.2024 / 18:25 CET/CEST Für den Inhalt der Mitteilung …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer