checkAd

    REPLY  141  0 Kommentare Jury für die Auszeichnung des besten Kurzfilms beim Reply AI Filmfestival in Venedig bekannt gegeben

    Reply, eine internationale Gruppe, die auf die Schaffung neuer Geschäftsmodelle durch KI und digitale Medien spezialisiert ist, stellt die Jury vor, die die besten Kurzfilme des Reply AI Film Festivals bewerten und auswählen wird. Der internationale Wettbewerb steht allen Kreativen offen, die sich an der Erstellung eines Kurzfilms mit Hilfe von KI-Tools versuchen möchten.

    Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240618453024/de/

    Reply präsentiert das erste Reply AI Film Festival, einen internationalen Wettbewerb, bei dem Künstliche Intelligenz (KI) als innovatives Element in der Welt des kreativen Geschichtenerzählens genutzt wird. Zudem erlaubt KI die verstärkte Integration junger Menschen in die Video- und Filmproduktion. (Photo: Reply)

    Reply präsentiert das erste Reply AI Film Festival, einen internationalen Wettbewerb, bei dem Künstliche Intelligenz (KI) als innovatives Element in der Welt des kreativen Geschichtenerzählens genutzt wird. Zudem erlaubt KI die verstärkte Integration junger Menschen in die Video- und Filmproduktion. (Photo: Reply)

    Die eingereichten Arbeiten in den vier Wettbewerbskategorien – Narratives, Pilots, Documentaries und Experimental – werden von den folgenden Juroren bewertet: Adam Kulick, Produzent erfolgreicher Filme wie Twilight, Wuthering Heights und The Iron Lady sowie Sloan Fellow von der Stanford University, der sich auf Generative AI spezialisiert hat; Caleb und Shelby Ward, Mitbegründer von Curious Refuge, der ersten Online-Community für Filmemacher, die Künstliche Intelligenz in ihren Kreationen verwenden; die SkyTg24- und Sky Arte-Journalistin Denise Negri, die von prestigeträchtigen Filmveranstaltungen wie den Academy Awards, den internationalen Filmfestspielen in Cannes und Venedig berichtet. Außerdem werden dabei sein: Filippo Rizzante, Chief Technology Officer von Reply; der Direktor von Ciak und ciakmagazine.it, Flavio Natalia, sowie Autor und Journalist für Ansa, Rai und Sky; das kanadische Duo Vallée Duhamel, bestehend aus Julien Vallée und Eve Duhamel, das mit faszinierenden Bilder und Videos einzigartige Kurzfilme für internationale Marken kreiert und dabei einen spielerischen Ansatz mit der Erprobung neuer Technologien wie KI verbindet.

    Die Jury wird durch Monica Riccioni, Chief Executive Officer von Think Cattleya, einer Werbeagentur, die mit zahlreichen internationalen Regisseuren zusammengearbeitet und Kampagnen für die renommiertesten Marken der Welt realisiert hat, Paul Trillo, einen Regisseur und Videokünstler, der für seine konzeptuellen und visuell einfallsreichen Filme bekannt ist, in denen er neue Werkzeuge wie KI mit traditionellen Techniken kombiniert, und Rob Minkoff, Co-Regisseur von Der König der Löwen (1994) sowie Animator und Regisseur zahlreicher Filme wie Stuart Little, Die Geistervilla und Mr. Peabody & Sherman, komplettiert.

    Seite 1 von 3



    Business Wire (dt.)
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von Business Wire (dt.)
    REPLY Jury für die Auszeichnung des besten Kurzfilms beim Reply AI Filmfestival in Venedig bekannt gegeben Reply, eine internationale Gruppe, die auf die Schaffung neuer Geschäftsmodelle durch KI und digitale Medien spezialisiert ist, stellt die Jury vor, die die besten Kurzfilme des Reply AI Film Festivals bewerten und auswählen wird. Der internationale …