checkAd

    BioNTech-Aktie  10601  0 Kommentare Das ist eine herbe Enttäuschung

    Die BioNTech-Aktie (WKN: A2PSR2) ist am Montag unter Druck geraten und hat während des US-Handels -4% an Wert verloren. Grund sind (fast) geplatzte Hoffnungen bei dem ehemaligen Corona-Highflyer. Das müssen Aktionäre jetzt wissen.

    Hoffnungen (fast) geplatzt
    Es war im Oktober 2023 gewesen, als sich BioNTech in einem (mit Meilensteinzahlungen) mehr als einer Milliarde € schweren Deal die Rechte am Krebsmedikament der chinesischen MediLink Therapeutics gesichert hatte. Doch nun gibt es sehr schlechte Nachrichten.

    Weiterlesen auf sharedeals.de


    Die BioNTech Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +0,06 % und einem Kurs von 82,50EUR auf Tradegate (18. Juni 2024, 14:33 Uhr) gehandelt.




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Sharedeals
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Als Aktien-Blog für den spekulativen Anleger informiert www.sharedeals.de seit 2009 über wertpapierrelevante Themen. Dabei beleuchtet sharedeals.de insbesondere aktuelle Marktgeschehnisse im Small- und Micro-Cap-Bereich."
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Sharedeals
    BioNTech-Aktie Das ist eine herbe Enttäuschung Die BioNTech-Aktie (WKN: A2PSR2) ist am Montag unter Druck geraten und hat während des US-Handels -4% an Wert verloren. Grund sind (fast) geplatzte Hoffnungen bei dem ehemaligen Corona-Highflyer. Das müssen Aktionäre jetzt wissen. Hoffnungen (fast) geplatzt Es war im Oktober 2023 gewesen, als sich BioNTech in einem (mit Meilensteinzahlungen) mehr als einer Milliarde € schweren […] The post BioNTech-Aktie: Das ist eine herbe Enttäuschung first appeared on sharedeals.de.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer