checkAd

    AKTIEN IM FOKUS 2  693  0 Kommentare Tech-Werte schwächeln - SMA Solar belastet auch Infineon

    Für Sie zusammengefasst
    • Technologie-Werte haben schweren Stand nach Nasdaq-Rekordjagd.
    • Infineon verliert fast elf Prozent seit Jahreshoch.
    • SMA Solar-Gewinnwarnung beeinflusst auch Aixtron-Kursrutsch.

    (neu: Kursentwicklung, Expertenstimmen)

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Technologie-Werte haben am Mittwoch einen vergleichsweise schweren Stand. Nach der jüngsten Rekordjagd an der Nasdaq hatten die dortigen Indizes am Vorabend keinen neuen Höchststand mehr erreicht. Und zur Wochenmitte bleiben wegen des US-Feiertags neue Impulse aus.

    Die Zurückhaltung der Anleger machte sich im Dax vor allem bei Infineon bemerkbar. Die schwachen Papiere des Halbleiterherstellers fielen bis an ihre 100-Tage-Linie zurück und verloren seit dem Jahreshoch am Donnerstag inzwischen fast elf Prozent. Zuletzt büßten sie unter den schwächsten im Dax 2,8 Prozent ein. Auf Sicht der vergangenen drei Monate gehören sie mit immer noch plus elf Prozent aber zu den Besten im Dax.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
    Short
    19.755,73€
    Basispreis
    13,08
    Ask
    × 13,94
    Hebel
    Long
    17.139,60€
    Basispreis
    13,38
    Ask
    × 13,93
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    Offenbar strahlte die massive Gewinnwarnung von SMA Solar auch auf den bayrischen Hersteller von Halbleitertechnik für Batteriemanagement ab. Die Schwäche von SMA könne ein Indiz sein, dass sich die Erholung im Bereich Power Semis bis 2025 hinziehe, sagte ein Experte. Der Markt habe sie aber zuletzt bereits für das zweite Halbjahr eingepreist.

    Im MDax setzten Aixtron am Mittwoch ihren Kursrutsch fort. Sie haben sich 2024 inzwischen halbiert und auch in den vergangenen drei Monaten ein Viertel an Wert verloren. Die Aktien finden seit dem schwachen Ausblick Ende Februar immer nur kurzzeitig Käufer. Bei Aixtron wollten die Anleger kein Risiko eingehen, ebenfalls in eine Gewinnwarnung zu geraten, sagte ein Börsianer./ag/ajx/jha/





    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen

    Verfasst von dpa-AFX
    AKTIEN IM FOKUS 2 Tech-Werte schwächeln - SMA Solar belastet auch Infineon Technologie-Werte haben am Mittwoch einen vergleichsweise schweren Stand. Nach der jüngsten Rekordjagd an der Nasdaq hatten die dortigen Indizes am Vorabend keinen neuen Höchststand mehr erreicht. Und zur Wochenmitte bleiben wegen des US-Feiertags …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer