checkAd

    PayPal-Aktie  385  0 Kommentare Droht noch mehr Ungemach?

    Die PayPal-Aktie (WKN: A14R7U) ist nach dem Frontalangriff von Apple stark unter Druck geraten. Seit inzwischen sieben Handelstagen in Folge steht bei den Aktien des Zahlungsdienstleisters ein Minus. Könnte jetzt vielleicht ein noch größerer Abverkauf drohen?


    Weiterlesen auf sharedeals.de


    Die PayPal Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Minus von -0,31 % und einem Kurs von 54,82EUR auf Tradegate (19. Juni 2024, 13:29 Uhr) gehandelt.

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    Sharedeals
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Als Aktien-Blog für den spekulativen Anleger informiert www.sharedeals.de seit 2009 über wertpapierrelevante Themen. Dabei beleuchtet sharedeals.de insbesondere aktuelle Marktgeschehnisse im Small- und Micro-Cap-Bereich."
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Sharedeals
    PayPal-Aktie Droht noch mehr Ungemach? Die PayPal-Aktie (WKN: A14R7U) ist nach dem Frontalangriff von Apple stark unter Druck geraten. Seit inzwischen sieben Handelstagen in Folge steht bei den Aktien des Zahlungsdienstleisters ein Minus. Könnte jetzt vielleicht ein noch größerer Abverkauf drohen? Aktie fällt immer tiefer Sieben Tage in Folge hat die Aktie von PayPal im Minus geschlossen, nachdem Apple auf […] The post PayPal-Aktie: Droht noch mehr Ungemach? first appeared on sharedeals.de.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer