checkAd

     101  0 Kommentare Blue Star Gold und die Kitikmeot Inuit Association unterzeichnen Vereinbarung über erweiterte Explorationspacht

    Vancouver, British Columbia – 19. Juni 2024 / IRW-Press / Blue Star Gold Corp. (TSXV: BAU) (OTCQB: BAUFF) FWB: 5WP0) („Blue Star“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen mit der Kitikmeot Inuit Association (KIA) eine Vereinbarung über eine erweiterte Explorationspacht (Advanced Exploration Lease/AEL) für einen Teil des Projekts Ulu abgeschlossen hat. Damit erhält das Unternehmen für einen Zeitraum von 10 Jahren die exklusiven Oberflächenrechte und Zugang zu diesem Bereich der Ländereien im Besitz von Inuit (Inuit Owned Lands/IOL). Vor der AEL beantragte Blue Star eine jährliche Oberflächengenehmigung, die dem Unternehmen keine Exklusivrechte einräumte. Blue Star erkennt an, dass die Inuit gemäß dem Nunavut Agreement über Zugangsrechte verfügen, einschließlich des Zugangs zu den IOL, die von den erweiterten Explorations- und gewerblichen Pachten abgedeckt werden, vorbehaltlich etwaiger Einschränkungen dieses Rechts gemäß dem Nunavut Agreement. Blue Star verfügt über die Untergrundrechte im Bereich der AEL gemäß einer Bergbaupacht und einem Mineralexplorationsvertrag mit Nunavut Tunngavik Inc.

     

    Wichtigste Eckdaten

     

    -          Die AEL bietet Blue Star Oberflächenrechte für verschiedene Explorations- und fortgeschrittene Explorationsarbeiten auf dem Projekt Ulu

    -          Die AEL bietet eine exklusive Garantie für den Zugang zur Geländenutzung zur Unterstützung der Arbeitsprogramme von Blue Star

    -          Gemäß der Vereinbarung wird Blue Star 2,46 Millionen Aktien an die KIA begeben, wodurch die Interessen beider Parteien im Zuge der Exploration und Erschließung des Projekts Ulu weiter aufeinander abgestimmt werden

     

    „Wir freuen uns sehr über den Abschluss der AEL-Vereinbarung mit der KIA“, so Grant Ewing, CEO von Blue Star Gold. „Damit erhalten wir den exklusiven Zugang zu den IOL-Flächen, die über den unterirdischen Mineralrechten des Unternehmens liegen. Zudem festigt die Vereinbarung die Beziehung zwischen den Parteien weiter, während wir weiterhin das enorme Potenzial des High Lake Belt erschließen.“

     

    Bobby Greenley, President der KIA, erklärt: „Das Board der KIA ist erfreut über den Abschluss der AEL für das Projekt Ulu mit Blue Star. Die AEL gibt der KIA mehr Sicherheit in Bezug auf die Berichterstattung und Überwachung. Sollte Blue Star bei der Erschließung des Projekts Ulu weiterhin erfolgreich sein, wird dies auch den Kitikmeot-Inuit zugutekommen.“

    Seite 1 von 4



    IRW Press
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von IRW Press
    Blue Star Gold und die Kitikmeot Inuit Association unterzeichnen Vereinbarung über erweiterte Explorationspacht BAU NR #5 - 2024 05 XX Advanced Exploration Lease (00043040-2).DOCXVancouver, British Columbia – 19. Juni 2024 / IRW-Press / Blue Star Gold Corp. (TSXV: BAU) (OTCQB: BAUFF) FWB: 5WP0) („Blue Star“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das …