checkAd

     177  0 Kommentare Hypoport springt dynamisch an

    Mit dem Kurssprung vom Mittwoch direkt wieder über den 50-Tage-Durchschnitt von 273,90 Euro wurde auch der temporäre Abwärtstrend seit Ende Mai beendet, weitere Kursgewinne sind sehr stark anzunehmen und dürften in einem ersten Schritt an 293,00 Euro heranführen, darüber an 310,40 Euro. Dieses Setup würde sich aufgrund des Impulses vom Mittwoch sogar für einen spekulativen Long-Einstieg anbieten. Mittel- bis langfristig wird der Hypoport-Aktie Aufwärtspotenzial an rund 400,00 Euro zugetraut. Auf der Unterseite würde ein Bruch des 200-Tage-Durchschnitts bei exakt 246,00 Euro dagegen einen Trendbruch zur Folge haben, im Anschluss sollten sich Investoren auf Abschläge auf 218,20 Euro einstellen. Eine weitere Unterstützung findet Hypoport um 200,00 Euro vor.

    Trading-Strategie:

    1. Long-Position über 324,40 Euro auf Wochenschlusskursbasis eröffnen, Stopp unter 293,00. Kursziel 400,00 Euro

    2. Long-Position spekulativ auf aktuellem Niveau von 284,40 Euro eröffnen, Stopp unter 255,00. Kursziel 306,00 Euro

    Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

    Gewinne eigenständig mitnehmen.

    Hypoport SE (Tageschart in Euro)

    Tendenz:

    Wichtige Chartmarken

    Widerstände: 293,00 // 300,00 // 310,40 // 316,80 Euro
    Unterstützungen: 263,80 // 252,20 // 246,00 // 235,40 Euro
    Strategie für steigende Kurse
    WKN: DQ1GW1 Typ: Open End Turbo Long
    akt. Kurs: 9,20 - 9,90 Euro Emittent: DZ Bank
    Basispreis: 191,2904 Euro Basiswert: Hypoport SE
    KO-Schwelle: 191,2904 Euro akt. Kurs Basiswert: 284,40 Euro
    Laufzeit: Open End Kursziel: 306,00 Euro
    Hebel: 2,86 Kurschance:
    http://www.boerse-frankfurt.de
    Strategie für fallende Kurse
    WKN: DQ3DEV Typ: Open End Turbo Short
    akt. Kurs: 9,38 - 9,73 Euro Emittent: DZ Bank
    Basispreis: 377,975 Euro Basiswert: Hypoport SE
    KO-Schwelle: 377,975 Euro akt. Kurs Basiswert: 284,40 Euro
    Laufzeit: Open End Kursziel:
    Hebel: 2,92 Kurschance:
    http://www.boerse-frankfurt.de

    Interessenkonflikt

    Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

    Seite 1 von 2



    Ingmar Königshofen
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors

    Verfasst von Ingmar Königshofen
    Hypoport springt dynamisch an Mit dem Kurssprung vom Mittwoch direkt wieder über den 50-Tage-Durchschnitt von 273,90 Euro wurde auch der temporäre Abwärtstrend seit Ende Mai beendet, weitere Kursgewinne sind sehr stark anzunehmen und dürften in einem ersten Schritt an 293,00 …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer