checkAd

    Kurs bietet Top-Kaufchance  12049
    Anzeige
    Gold und Kupfer aus Brasilien - Aktie mit großem langfristigem Potenzial!

    Smarte Anleger kaufen sich jetzt in die Aktie ein, denn das Risiko besteht, den Kursen schon bald wieder hinterher zu laufen!

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Großbritannien ist der weltweit größte Nettoexporteur von Finanzdienstleistungen und London mit seiner günstigen Zeitzone und seinen lockeren Regulierungen konkurriert mit New York um den Titel der Finanzhauptstadt der Welt.

    Die City of London ist ohne Zweifel auch nach dem Brexit weltweit führend im Bereich Versicherung und Finanzierung!

    Private-Equity-Firmen und Risikokapitalgeber stehen Schlange, um die nächste Generation Kupfer- Silber oder Goldproduzenten zu unterstützen. So wie unsere heutige Neuvorstellung Meridian Mining UK Societas,  ein in London ansässiges Bergbauunternehmen, das an der TSX in Kanada notiert ist.

    Meridian Mining ist schon heute ein führendes Unternehmen im Bereich der Kupfer- und Goldexploration in Brasilien. Mit zwei hochgradigen Projekten, Cabaçal und Espigão, zeigt das Unternehmen beeindruckende wirtschaftliche Potenziale. Das Hauptprojekt Cabaçal hat bereits eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) durchlaufen, die vielversprechende Ergebnisse liefert.

    Jochen Staiger von Commodity TV stellt Ihnen das Unternehmen vor:

    <iframe width="645" height="355" src="https://www.youtube.com/embed/Oq4dJyLmYuk?si=7QRGmtIMdIJb6bQG" title="YouTube video player" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture; web-share" referrerpolicy="strict-origin-when-cross-origin" allowfullscreen></iframe>

    Wie Sie erfahren haben ist das Cabaçal-Projekt das Herzstück von Meridian Mining.

    Das Flaggschiffprojekt Cabaçal

    Die vorläufige Wirtschaftlichkeitsstudie (PEA) zeigt einen Nettogegenwartswert nach Steuern von 573 Mio. USD. Der interne Zinsfuß liegt bei beeindruckenden 58,4 %. Die Kapitalkosten sind mit 180 Mio. USD relativ niedrig, was die Attraktivität des Projekts weiter erhöht.

    Quelle: Unternehmenspräsentation

    Das Explorationspotenzial des Cabaçal-Projekts ist enorm. Meridian Mining hat bereits mehrere vielversprechende Bohrergebnisse veröffentlicht, die auf reiche Kupfer- und Goldvorkommen hinweisen.

     

    Herr Gilbert Clark, CEO, kommentiert:

    "Wir freuen uns über die anhaltend soliden Ergebnisse sowohl von Santa Helena als auch von Cabaçal. Unsere fokussierte Strategie, in die Entwicklung der kurzfristigen Produktion von Cabaçal und Santa Helena zu investieren und gleichzeitig die Exploration in der Nähe der Minen fortzusetzen, zeigt das Potenzial des Gürtels auf, ein Produzent für mehrere Jahrzehnte zu werden. Santa Helena schreitet als zweites offenes Abbauziel weiter voran und ist eine weitere potenzielle Quelle für hochwertige, saubere Kupferkonzentrate mit hohen Gold- und Silbergehalten. Angesichts der Tatsache, dass international mehrere neue Kupferhütten gebaut werden und die Nachfrage nach sauberen Kupferkonzentraten steigt, stellt der Cu-Au-Ag-VMS-Gürtel Cabaçal eines der einzigen kurzfristigen Projekte in der Größenordnung dar, das dazu beitragen kann, diese Versorgungslücke für saubere Kupferkonzentrate zu schließen."

    Das Unternehmen plant, weitere Explorationsarbeiten durchzuführen, um das volle Potenzial des Gebiets zu erschließen.

    Die Mine Cabaçal ist Teil des 50 km langen Cu-Au-Ag-VMS-Gürtelprojekts Cabaçal, zu dem auch die Mine Santa Helena gehört.

    Meridian leitet derzeit die Umweltverträglichkeitsstudien für die Erschließung im Tagebau bei Santa Helena ein, die Teil der Erschließungsstrategie für den breiteren Gürtel sind. Das Unternehmen berichtet weiter, dass die metallurgischen Testarbeiten bei Santa Helena in Kürze beginnen und sie sich auf die Entwicklung eines Flussdiagramms zur Optimierung der Produktion von reinem Kupfer- und Gold-Silber-Konzentrat, Gold-Doré und Zinkkonzentraten konzentrieren werden.

    Die Bohrungen bei Santa Helena werden mit zwei Bohrgeräten fortgesetzt, und das erste Ergebnis wurde bereits geliefert:

    12,9m @ 2,2g/t AuEq (1,0g/t Au, 0,5% Cu, 24,6g/t Ag & 1,4% Zn) aus 24,1m; einschließlich:

    • 5,0m @ 4,0g/t AuEq (1,7g/t Au, 1,3% Cu, 53,7g/t Ag & 1,7% Zn) aus 24,1m;
    • 4,7m @ 1,2g/t AuEq (0,1g/t Au, 0,2% Cu, 6,5g/t Ag & 1,9% Zn) aus 48,3m; und
    • 11,1m @ 0,8g/t AuEq (0,1g/t Au, 0,1% Cu, 5,3g/t Ag & 1,2% Zn) aus 58,9m.

    Neben Cabaçal besitzt Meridian Mining auch das Espigão-Projekt.

    Das Espigão-Projekt

    Dieses Projekt befindet sich ebenfalls in Brasilien und hat ein hohes Explorationspotenzial. Espigão ist bekannt für seine hochgradigen Kupfervorkommen und bietet Meridian Mining eine weitere Möglichkeit, seine Ressourcenbasis zu erweitern.

    Das Espigão-Projekt befindet sich am südwestlichen Rand des Amazonas-Kratons, am westlichen Rand der proterozoischen Provinz Rondônia-Juruena. Die Grundgeologie im Projektgebiet wird von einer Reihe fraktionierter Granitoide dominiert.

    Das Espigão-Projekt hat bereits vielversprechende Explorationsarbeiten hinter sich.

    Die Explorationsstrategie besteht darin, eine Datenbank früherer Explorationen zu nutzen, in der die Adersysteme in geringer Tiefe getestet wurden (durchschnittliche Tiefe früherer Bohrungen 40 m unter der Oberfläche (die Tiefe verwitterter Böden reicht typischerweise bis zu ~20-30 m/s). In einem Großteil des Gebiets wurde eine HeliTEM-Untersuchung durchgeführt.

    Meridian Mining plant, diese Arbeiten fortzusetzen und das volle Potenzial des Gebiets zu erschließen. Die bisherigen Ergebnisse sind vielversprechend und könnten das Unternehmen weiter voranbringen.

    Strategische Bedeutung

    Espigão ist strategisch wichtig für Meridian Mining. Es ergänzt das Cabaçal-Projekt und bietet dem Unternehmen eine Diversifizierung seiner Ressourcenbasis. Dies könnte langfristig zu einer stabileren und profitableren Unternehmensstruktur führen.

    Die wirtschaftliche Attraktivität von Meridian Mining liegt in der Kombination aus niedrigen Kapitalkosten und hohen Erträgen. Das Unternehmen hat gezeigt, dass es in der Lage ist, Projekte effizient zu entwickeln und dabei hohe Renditen zu erzielen.

    Meridian Mining ist ein attraktives Ziel für Anleger

    Investoren, die in Meridian Mining investieren, profitieren von der hohen wirtschaftlichen Attraktivität des Unternehmens. Die Projekte sind gut positioniert, um in den kommenden Jahren signifikante Erträge zu erzielen.

    • Hohe Erträge
    • Niedrige Kapitalkosten
    • Hohe Renditen
    • Effiziente Projektentwicklung
    • Attraktive Investitionsmöglichkeiten

    Dies macht Meridian Mining zu einer attraktiven Investitionsmöglichkeit im Bereich der Rohstoffexploration.

    Derzeit arbeitet Meridian Mining an einer Vormachbarkeitsstudie für Cabaçal. Diese Studie soll die wirtschaftlichen Annahmen weiter präzisieren und das Projekt für Investoren noch attraktiver machen.

    Die Ergebnisse der Vormachbarkeitsstudie werden mit Spannung erwartet und könnten den Wert des Projekts weiter steigern.

    Mit zwei hochgradigen Projekten, Cabaçal und Espigão, zeigt das Unternehmen beeindruckende Potenziale. Die vorläufige Wirtschaftlichkeitsstudie für das Cabaçal-Projekt zeigt hervorragende Kennzahlen, und das Explorationspotenzial ist enorm.

    Smarte Anleger kaufen sich jetzt in die Aktie ein, denn das Risiko besteht, den Kursen schon bald wieder hinterher zu laufen!

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei all Ihren Investitionen und verbleiben mit spekulativen Grüßen aus der Mining-Investor Redaktion

    Besuchen Sie meridianmining.co, um mehr über das Unternehmen und seine Aktivitäten zu erfahren.

    Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

    Disclaimer    

    Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge („Veröffentlichungen“) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Orange Unicorn/mining-investor.com („Herausgeber“), bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen („Verfasser“) wieder. Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen „Finanzinstrumente“) ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden. Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen.

     Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.

     Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen. 

    Hinweise gemäß §34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

    Für die Berichterstattung über das Unternehmen Meridian Mining wurden Verfasser und Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

    Verfasser, Redakteur und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien. Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen Dritte, werden in beziehungsweise unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen.  

    Die in den jeweiligen Veröffentlichungen angegebenen Preise/Kurse zu besprochenen Finanzinstrumenten sind, soweit nicht näher erläutert, Tagesschlusskurse des zurückliegenden Börsentages oder aber aktuellere Kurse vor der jeweiligen Veröffentlichung. Allgemeiner Haftungsausschluss Die Veröffentlichungen dienen ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber bzw. der Verfasser zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die Verfasser haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.

    Der Herausgeber übernimmt jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit, und Aktualität der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen.  

    Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht.

    Er weist darauf hin, dass nachträglich Veränderungen der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und der darin enthaltenen Meinungen des Herausgebers oder des Verfassers entstehend können. Im Falle derartiger nachträglicher Änderungen ist der Herausgeber nicht verpflichtet, diese mitzueilen bzw. gleichfalls zu veröffentlichen. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers bzw. Verfassers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments dar.  Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung der in Veröffentlichungen enthaltenen Informationen und Meinungen folgen bzw. folgen könnten.  

    Der Herausgeber und die Verfasser übernehmen insbesondere keine Gewähr dafür, dass aufgrund des Erwerbs von Finanzinstrumenten der Gegenstand von Veröffentlichungen sind Gewinne erzielt oder bestimmte Kursziele erreicht werden können.  

    Herausgeber und Verfasser sind keine professionellen Investitionsberater.  Der Herausgeber und der Verfasser sind im Zusammenhang mit Veröffentlichungen für Dritte tätig. Sie erhalten von Dritten Entgelte für Veröffentlichungen, was zu einem Interessenkonflikt führen kann, auf den hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

    Die auf den Internetseiten des Herausgebers wiedergegebenen Informationen und Meinungen Dritter, insbesondere in den Chats, geben nicht die Meinung des Herausgebers wider, so dass dieser entsprechend keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen übernimmt. Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des jeweiligen Autors oder des Herausgebers erlaubt.  

    Urheberrecht  

    Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem Herausgeber. Der Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers erlaubt. Die Nutzung der Veröffentlichungen ist nur zu privaten Zwecken erlaubt. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig und nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers zulässig. Veröffentlichungen dürfen weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in den USA, Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden. 

    Impressum     

    Angaben gemäß § 5 TMG: 

    Orange Unicorn Ltd

    132-134 Great Ancoats Street

    M4 6DE Manchester

    Kontakt: Telefon: +44 (0)303 4234 700

    E-Mail: info@mining-investor.com

    Registergericht: England and Wales

    Registernummer: 14637157

    Aufsichtsbehörde: Companies House

    Mining Investor
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Bei uns erhalten Sie detaillierte Informationen über die weltweiten Aktivitäten globaler Bergbauunternehmen. Exklusive Aktienanalysen von unabhängigen Experten zeigen Ihnen hervorragende Investitionschancen auf. Mit uns gehören Sie zu den Gewinner des Rohstoff-Superzyklus!
    Mehr anzeigen

    Weitere Artikel des Autors


    Verfasst von Mining Investor
    Kurs bietet Top-Kaufchance Gold und Kupfer aus Brasilien - Aktie mit großem langfristigem Potenzial! Die Ergebnisse der Vormachbarkeitsstudie werden mit Spannung erwartet und könnten zur Neubewertung der Aktie führen