checkAd

     257  0 Kommentare UBS stuft ROCHE HOLDINGS AG auf 'Neutral'

    ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Roche nach einem Treffen mit dem Chef Thomas Schinecker auf "Neutral" mit einem Kursziel von 238 Franken belassen. Dieser habe sich zuversichtlich gezeigt hinsichtlich der Einführung eines neuartigen Testverfahrens für Tuberkulose, schrieb Analyst Matthew Weston in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./bek/ngu

    Veröffentlichung der Original-Studie: 20.06.2024 / 16:07 / GMT
    Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.06.2024 / 16:07 / GMT

    Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

    Die Roche Holding Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Minus von -0,46 % und einem Kurs von 261,8EUR auf Lang & Schwarz (20. Juni 2024, 19:47 Uhr) gehandelt.


    Analysierendes Institut: UBS
    Analyst: Matthew Weston
    Analysiertes Unternehmen: ROCHE HOLDINGS AG
    Aktieneinstufung neu: neutral
    Kursziel neu: 238
    Kursziel alt: 238
    Währung: CHF
    Zeitrahmen: 12m



    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    dpa-analysen
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von dpa-AFX Analysen
    UBS stuft ROCHE HOLDINGS AG auf 'Neutral' Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Roche nach einem Treffen mit dem Chef Thomas Schinecker auf "Neutral" mit einem Kursziel von 238 Franken belassen. Dieser habe sich zuversichtlich gezeigt hinsichtlich der Einführung eines neuartigen …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer