checkAd

     109  0 Kommentare ESAOTE präsentiert auf dem SIRM-Kongress 2024 in Mailand das brandneue MyLab(TM)E80, ein Ultraschallgerät der E-Serie, das für Fachleute entwickelt wurde, die es mit komplexeren klinischen Fällen zu tun haben

    Mailand (ots/PRNewswire) - Die Enthüllung fand am Stand von Esaote (I- 03)
    statt, wo Branchenprofis während des gesamten Kongresses mehr über die
    Funktionen und die Leistung des neuen Systems erfahren konnten.

    Esaote - ein führendes italienisches Unternehmen im Bereich der medizinischen
    Bildgebung - hat der Welt der Radiologie sein neues
    MyLab(TM)E80-Ultraschallgerät vorgestellt. Die Enthüllung fand auf dem 51.
    SIRM-Kongress 2024 (Allianz MiCo Convention Center, Mailand - Stand I-03) statt,
    auf dem sich die drei wissenschaftlichen Gesellschaften im Bereich der
    Radiologie (SIRM, AIMN, AIRO) erstmals zu ihrem ersten gemeinsamen Kongress mit
    dem Titel " The Next Generation " zusammengefunden haben.

    Ein weiterer Schritt nach vorn in Sachen Innovation ist MyLab(TM)E80, das erste
    Ultraschallsystem der brandneuen E-Serie von Esaote. Das "E" steht für Expertise
    und bezieht sich auf eine Reihe von Geräten, die für Fachleute entwickelt
    wurden, die sich mit komplexeren klinischen Fällen befassen, bei denen
    diagnostische Sicherheit und klinische Effizienz eine entscheidende Rolle
    spielen.

    Dieser Ultraschallscanner garantiert ein intuitives Workflow-Management mit
    fortschrittlichen, KI-gestützten Automatisierungsfunktionen zur Beschleunigung
    sich wiederholender Vorgänge und zur Vereinfachung komplexer Funktionen. Ärzte
    können daher gründlichere Untersuchungen auf der Grundlage von Bildern mit sehr
    hoher Detailgenauigkeit durchführen. Das System verfügt außerdem über eine
    Fusionsbildgebungstechnologie zur Beurteilung von Lebererkrankungen und
    Brustläsionen.

    Das MyLab(TM)E80 integriert die Augmented Insight(TM)-Funktionen des
    MyLab(TM)X90 und bietet dem Benutzer die Möglichkeit, zwischen einem
    konventionellen oder einem Touchscreen-Bedienfeld zu wählen, ganz im Sinne der
    innovativen Auswahlmöglichkeit, die in der A-Serie eingeführt wurde.

    "Das agile und schnelle MyLab(TM)E80 und seine vielseitigen und mobilen
    fortschrittlichen Funktionen verkörpern unsere neue Vision als Teil unseres
    anhaltenden Engagements für eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung.
    Somit haben wir die Reproduzierbarkeit, Effizienz und Diagnosegenauigkeit
    unserer Ultraschallgeräte verbessert", erklärte Mariagrazia Bella ,
    Marketingdirektorin für Italien. "MyLab(TM)E80 ist so konzipiert, dass es sich
    an jede Umgebung im Gesundheitswesen anpassen lässt. Mit fünf Sondenanschlüssen
    und benutzerdefinierten Konfigurationen eignet es sich sowohl für Routine- als
    auch für erweiterte Untersuchungen. Der Akku ermöglicht autonomes Scannen bei
    voller Leistung, während das moderne Touchpanel die Reinigungsverfahren
    vereinfacht und die Anpassungsfähigkeit auch in den anspruchsvollsten Umgebungen
    gewährleistet."

    Das MyLab(TM)E80 vervollständigt die Erneuerung der Palette der von Esaote
    entwickelten Ultraschallgeräte neben dem MyLab(TM)X90, MyLab(TM)A70 und
    MyLab(TM)A50. Im Einklang mit seiner neuen Markenidentität und dem Slogan
    "Health with Care" bekräftigt Esaote seinen Auftrag und das Gefühl der Fürsorge
    und des Einfühlungsvermögens, mit dem es seine tägliche Arbeit angeht, um das
    Wohlbefinden der Menschen zu verbessern. (https://www.esaote.com/ultrasound/)
    http://www.esaote.com/

    Esaote Gruppe Führend auf dem Gebiet der medizinischen Bildgebung (Ultraschall,
    MRT, Software zur Verwaltung des Diagnoseprozesses). Ende 2023 beschäftigte die
    Unternehmensgruppe 1.250 Mitarbeiter, die Hälfte davon in Italien. Mit
    Niederlassungen in Genua und Florenz sowie eigenen Produktions- und
    Forschungseinheiten in Italien und den Niederlanden ist Esaote in über 100
    Ländern vertreten. http://www.esaote.com/

    © Copyright Esaote 2024

    Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2442819/Esaote_SpA.jpg

    Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2323931/4771337/ESAOTE_Logo.jpg

    View original content: https://www.prnewswire.com/news-releases/esaote-prasentie
    rt-auf-dem-sirm-kongress-2024-in-mailand-das-brandneue-mylabe80-ein-ultraschallg
    erat-der-e-serie-das-fur-fachleute-entwickelt-wurde-die-es-mit-komplexeren-klini
    schen-fallen-zu-tun-haben-302178247.html

    Pressekontakt:

    Mariangela Dellepiane Leiterin der Abteilung Kommunikation und Außenbeziehungen,
    Esaote Gruppe mariangela.dellepiane@esaote.com,
    Tel: + 393351289783 | Fede Gardella,
    Pressestelle,
    Tel.: +393358308666,
    esaotepress@esaote.com

    Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/128253/5806950
    OTS: Esaote S.p.A.



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von news aktuell
    ESAOTE präsentiert auf dem SIRM-Kongress 2024 in Mailand das brandneue MyLab(TM)E80, ein Ultraschallgerät der E-Serie, das für Fachleute entwickelt wurde, die es mit komplexeren klinischen Fällen zu tun haben Die Enthüllung fand am Stand von Esaote (I- 03) statt, wo Branchenprofis während des gesamten Kongresses mehr über die Funktionen und die Leistung des neuen Systems erfahren konnten. Esaote - ein führendes italienisches Unternehmen im Bereich der …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer