checkAd

     117  0 Kommentare Frankfurter Sparkasse zieht ins Zentrum der Mainmetropole

    In der Innenstadt entsteht auf sechs Geschossen ein modernes Büro- und Geschäftshaus mit einer Nutzfläche von rund 10.000 Quadratmetern. Die Fertigstellung ist für 2026 geplant. 


    Weiterlesen auf: finanzbusiness.de


    FinanzBusiness
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von FinanzBusiness
    Frankfurter Sparkasse zieht ins Zentrum der Mainmetropole In der Innenstadt entsteht auf sechs Geschossen ein modernes Büro- und Geschäftshaus mit einer Nutzfläche von rund 10.000 Quadratmetern. Die Fertigstellung ist für 2026 geplant. Weiterlesen auf: finanzbusiness.de