checkAd

     149  0 Kommentare Cate Blanchett bei Nachhaltigkeitssymposium in Wien

    --------------------------------------------------------------
    Weitere Informationen zum ÖGNI Nachhaltigkeitssymposium Finden Sie hier
    https://www.ogni.at/symposium
    --------------------------------------------------------------

    Wien (ots) - Die international renommierte Schauspielerin, Produzentin und
    Verfechterin von Menschenrechten und Klimalösungen, Cate Blanchett, ist Stargast
    beim ÖGNI Nachhaltigkeitssymposium, das am 17. Oktober 2024 in der Hofburg
    Vienna stattfinden wird. Präsentiert werden außerdem Lösungsansätze für eine
    nachhaltige Zukunft der Immobilienwirtschaft, die internationale ExpertInnen
    zuvor in zwei Workshoptagen entwickeln.

    "Wenn es um Nachhaltigkeit geht, denken wir an erneuerbare Energien,
    Elektroautos oder grüne Technologien - aber wir übersehen oft die enormen
    Auswirkungen, die Gebäude auf unseren CO2-Fußabdruck haben" erklärt Blanchett
    zur Rolle der Immobilienwirtschaft für eine nachhaltige Zukunft, "die physische
    Umwelt - unsere Wohnhäuser, Arbeitsplätze, Orte der Freizeitgestaltung - ist ein
    enormer Bestandteil dessen, was wir zukünftigen Generationen hinterlassen. Ein
    erhebliches Potenzial und große Möglichkeiten ergeben sich, wenn wir uns der
    Macht der gebauten Umwelt bewusst werden, um eine nachhaltige Zukunft zu
    gestalten."

    Bereits seit Jahren engagiert sich Blanchett für umsetzbare Lösungen im Bereich
    Klima- und Umweltschutz. Sie ist Mitglied des Earthshot Prize Council und die
    erste Botschafterin für den Botanischen Garten Wakehurst und die Millennium Seed
    Bank. Außerdem ist Blanchett ein lebenslanges Mitglied der Australian
    Conservation Foundation und der Australian Wildlife Conservancy - und produziert
    seit Kurzem den Audible Original Podcast Climate of Chance.

    Über die Veranstaltung: "Sustainability: Turning Intentions into Impact"

    Am 16. und 17.10.2024 veranstaltet die Österreichische Gesellschaft für
    Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) zum ersten Mal in ihrer Geschichte ein
    Symposium zu Nachhaltigkeit in der DACH (Deutschland-Österreich-Schweiz) -
    Region.

    Das Symposium steht unter dem Titel "Sustainability: Turning Intentions into
    Impact" und hat zum Ziel, die Transformation des Gebäudesektors und verwandter
    Branchen in Richtung Nachhaltigkeit praxisgerecht zu unterstützen.

    Die Workshops: Zukunftsthemen im Fokus

    In drei Arbeitsgruppen werden Experten und Expertinnen aus den beteiligten
    Ländern drei der drängendsten Umsetzungsbereiche analysieren und die
    Machbarkeit, aber auch Forderungen an Gesellschaft und Politik skizzieren.

    In einer der Gruppen werden die möglichen Ansatzpunkte für Kreislaufwirtschaft
    im Immobilienkontext diskutiert. Das Verständnis der Gesellschaft für die
    Seite 1 von 2



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von news aktuell
    Cate Blanchett bei Nachhaltigkeitssymposium in Wien Die international renommierte Schauspielerin, Produzentin und Verfechterin von Menschenrechten und Klimalösungen, Cate Blanchett, ist Stargast beim ÖGNI Nachhaltigkeitssymposium, das am 17. Oktober 2024 in der Hofburg Vienna stattfinden wird. …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer