checkAd

     137  0 Kommentare EnWave unterzeichnet mit Bounty Specialty Foods Inc. eine neue Vereinbarung für die gebührenpflichtige gewerbliche Nutzung und verkauft 10kW-REV-Gerät

    Vancouver, British Columbia, 24. Juni 2024 / IRW-Press / EnWave Corporation (TSX-V: ENW | FWB: E4U) („EnWave“ oder das „Unternehmen“) hat heute bekannt gegeben, dass mit der Firma Bounty Specialty Foods Inc. („Bounty“) – sie gehört zur Bounty Fresh Group, einem führenden Produzenten von proteinhaltigen Produkten in Südostasien – ein neuer Lizenzvertrag für die gebührenpflichtige kommerzielle Nutzung (die „Geschäftslizenz“) unterzeichnet wurde. Des Weiteren hat Bounty ein 10kW Radiant Energy Vacuum(„REV“)-Gerät für die laufende Produktentwicklung und das frühe Stadium der kommerziellen Produktion für den südostasiatischen Markt erworben.

     

    Im Rahmen der Geschäftslizenz hat Bounty bestimmte Exklusivrechte an EnWaves patentierter REV-Technologie für die Herstellung mehrerer Produkttypen auf den Philippinen erworben. Sollte sich der kommerzielle Erstbetrieb als erfolgreich erweisen, beabsichtigt Bounty den Ankauf eines großtechnischen REV-Geräts, mit dem die Herstellung von proteinhaltigen Produkten bzw. Obst- und Gemüseprodukten in größerem Maßstab möglich ist. Bounty wird eine Lizenzgebühr entrichten, die verhältnismäßig an bestimmte andere, bereits gewährte EnWave-Lizenzen angepasst wird. Das Unternehmen hat die Absicht, weiterhin eng mit Bounty zusammenzuarbeiten, um eine erfolgreiche und optimale Produktentwicklung sicherzustellen.

     

    Über Bounty Fresh Group

     

    Bounty Fresh Group ist ein Großunternehmen im Bereich der Agrarindustrie, das von der Cheng-Familie im Jahr 1986 gegründet wurde. Das Unternehmen begann als Produzent von Konsumeiern und ist heute der zweitgrößte integrierte Geflügelproduzent und der führende Konsumeierproduzent auf den Philippinen.

     

    Der Konzern ist das einzige vollintegrierte Geflügelunternehmen, das konsequent in seine eigenen Anlagen auf den Philippinen investiert hat: in den großelterlichen Betrieb, den elterlichen Viehbetrieb, in Brutanlagen, Aufbereitungsanlagen, Futtermittelwerke sowie in Kühlzellen-Hähnchenmastanlagen.

     

    Mit der integrierten Geflügelproduktion schuf Bounty eine Plattform für die Ausweitung seines Betriebs auf andere Branchen wie Schweinefleischprodukte, die Herstellung anderer landwirtschaftlicher Produkte wie kommerzielle Futtermittel und Vitamine sowie Lebensmittelläden mit Speisen zum Mitnehmen.

     

    Mit landesweit mehr als 1.800 solcher Take-Away-Verkaufsstellen unter den Marken „Chooks to Go“ und „Uling Roasters“ ist Bounty mit seinem Filialbetrieb einer der führenden Take-Away-Anbieter auf den Philippinen.

    Seite 1 von 3


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    IRW Press
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von IRW Press
    EnWave unterzeichnet mit Bounty Specialty Foods Inc. eine neue Vereinbarung für die gebührenpflichtige gewerbliche Nutzung und verkauft 10kW-REV-Gerät Vancouver, British Columbia, 24. Juni 2024 / IRW-Press / EnWave Corporation (TSX-V: ENW | FWB: E4U) („EnWave“ oder das „Unternehmen“) hat heute bekannt gegeben, dass mit der Firma Bounty Specialty Foods Inc. („Bounty“) – sie gehört zur Bounty Fresh …