checkAd

     261  0 Kommentare KPS CAPITAL PARTNERS VERKAUFT EVIOSYS FÜR 3,615 MRD. EUR AN SONOCO

    New York (ots/PRNewswire) - KPS Capital Partners, LP ("KPS") gab heute bekannt,
    dass es eine Vereinbarung über den Verkauf seines Portfoliounternehmens Eviosys
    (das "Unternehmen") an Sonoco Products Company ("Sonoco", NYSE): SON), ein in
    Hartsville, South Carolina, ansässiges, weltweit führendes Unternehmen im
    Bereich hochwertiger nachhaltiger Verpackungen, für 3,615 Milliarden Euro (ca.
    3,9 Milliarden US-Dollar) getroffen hat. Sonoco hat die Möglichkeit, unter
    bestimmten Umständen bis zu 200 Millionen Dollar des Kaufpreises in Form von
    Sonoco-Aktien zu zahlen. Die Transaktion soll bis Ende 2024 abgeschlossen werden
    und steht unter dem Vorbehalt des Abschlusses der erforderlichen
    Betriebsratskonsultationen und des Erhalts der erforderlichen behördlichen
    Genehmigungen sowie anderer üblicher Abschlussbedingungen.

    Eviosys ist ein weltweit führender Anbieter von Metallverpackungen, der
    Lebensmitteldosen und -deckel, Aerosoldosen, Metallverschlüsse und
    Werbeverpackungen herstellt, um die Produkte von Hunderten von Verbrauchermarken
    zu schützen. Eviosys ist der größte Hersteller von Lebensmitteldosen aus Metall
    in der EMEA-Region und beschäftigt über 6.300 Mitarbeiter in 44
    Produktionsstätten in 17 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Eviosys
    ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit mit einem
    Produktportfolio, das vollständig aus unendlich wiederverwertbaren
    Metallverpackungen besteht, und einer branchenführenden Leistung in einem
    breiten Spektrum von Nachhaltigkeitskriterien.

    KPS gründete Eviosys, um das EMEA Lebensmittel- und
    Verbraucherverpackungsgeschäft von Crown Holdings, Inc. ("Crown", NYSE: CCK) im
    August 2021 im Rahmen einer hochkomplexen globalen Corporate
    Carve-out-Transaktion zu übernehmen. Crown behielt einen Anteil von 20 % an
    Eviosys. KPS hat ein erfahrenes Managementteam unter der Leitung von
    Geschäftsführer Tomás López zusammengestellt, um die Umwandlung von Eviosys in
    eines der größten und profitabelsten Verpackungsunternehmen Europas zu leiten.
    In weniger als drei Jahren hat KPS in Zusammenarbeit mit dem Management Eviosys
    erfolgreich in ein völlig unabhängiges und wesentlich profitableres Unternehmen
    umgewandelt, das sich auf Wachstum, Innovation und Nachhaltigkeit konzentriert.

    KPS und das Managementteam von Eviosys haben die strategische Position und die
    Wettbewerbsfähigkeit von Eviosys strukturell verbessert, was zu einer
    Verbesserung der Rentabilität um ca. 50 % in weniger als drei Jahren nach der
    Übernahme durch KPS führte. KPS investierte fast 225 Millionen Euro in
    Investitionen und beträchtliche Ressourcen, um einen umfassenden Plan zur
    Seite 1 von 5



    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von news aktuell
    KPS CAPITAL PARTNERS VERKAUFT EVIOSYS FÜR 3,615 MRD. EUR AN SONOCO KPS Capital Partners, LP ("KPS") gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung über den Verkauf seines Portfoliounternehmens Eviosys (das "Unternehmen") an Sonoco Products Company ("Sonoco", NYSE): SON), ein in Hartsville, South Carolina, ansässiges, …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer