checkAd

     529  0 Kommentare Evotec erhält weiteren Auftrag vom US-Verteidigungsministerium

    Für Sie zusammengefasst
    • Evotec erhält größeren Auftrag vom US-Verteidigungsministerium für Biotherapeutika-Plattformlösung
    • US-Regierung will Reaktionsfähigkeit für medizinische Gegenmaßnahmen verbessern
    • Evotec-Aktien steigen nach Stabilisierungsversuch um zwei Prozent, trotz Kursminus von 60 Prozent bis 2024

    HAMBURG (dpa-AFX) - Evotec hat vom US-Verteidigungsministerium einen größeren Auftrag für eine Plattformlösung für die Herstellung von Biotherapeutika erhalten. Konkret geht es um die Entwicklung einer beschleunigten Lösung zur Entwicklung und Herstellung monoklonaler Antikörper, wie das im MDax notierte Unternehmen am Dienstag mitteilte. Damit wolle die US-Regierung ihre Reaktionsfähigkeit für medizinische Gegenmaßnahmen auf Basis von Biologika verbessern. Die mehrjährige Programmvergabe für die Tochter Just - Evotec Biologics habe einen Wert von bis zu 39 Millionen US-Dollar (36,4 Mio Euro).

    Für die Evotec-Aktien zeichnete sich am Morgen beim Broker Lang & Schwarz eine Fortsetzung ihres jüngsten Stabilisierungsversuchs ab. Sie stiegen im Vergleich zum Xetra-Schluss um zwei Prozent. Erst vergangene Woche waren die Papiere auf ein Mehrjahrestief gefallen, bevor vage Übernahmefantasie für eine Stabilisierung sorgte. 2024 steht dennoch ein Kursminus von rund 60 Prozent auf dem Zettel./mis/tih

    Lesen Sie auch

    Evotec

    -1,69 %
    -9,24 %
    +5,71 %
    -36,03 %
    -59,31 %
    -76,24 %
    -64,88 %
    +147,49 %
    +969,88 %
    ISIN:DE0005664809WKN:566480





    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    dpa-AFX
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Die Nachrichtenagentur dpa-AFX zählt zu den führenden Anbietern von Finanz- und Wirtschaftsnachrichten in deutscher und englischer Sprache. Gestützt auf ein internationales Agentur-Netzwerk berichtet dpa-AFX unabhängig, zuverlässig und schnell von allen wichtigen Finanzstandorten der Welt.

    Die Nutzung der Inhalte in Form eines RSS-Feeds ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine dauerhafte Archivierung der dpa-AFX-Nachrichten auf diesen Seiten ist nicht zulässig. Alle Rechte bleiben vorbehalten. (dpa-AFX)
    Mehr anzeigen

    Verfasst von dpa-AFX
    Evotec erhält weiteren Auftrag vom US-Verteidigungsministerium Evotec hat vom US-Verteidigungsministerium einen größeren Auftrag für eine Plattformlösung für die Herstellung von Biotherapeutika erhalten. Konkret geht es um die Entwicklung einer beschleunigten Lösung zur Entwicklung und Herstellung monoklonaler …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer