checkAd

    Jede Woche neu!  2645
    Anzeige
    Die neusten Bergbau-Nachrichten im SRC Newsletter 18-2024

    Auf dem schnellsten Weg zum perfekten Überblick zu Rohstoffen, Basis- und Edelmetallen! Heiße Investment Themen rund um das Thema Bergbau mit Videos, News, externen Analysen und unserer Aktie der Woche!

     

    Liebe Leserinnen und Leser,

    mit diesem Newsletter erhalten Sie auf einen Blick die perfekte Übersicht über das, was in der Welt der Rohstoffe gerade wichtig und angesagt ist. Hiermit sind Sie immer auf dem neusten Stand!

     

    Spezialreports

     

    Die brandneuen Swiss Resource Capital Spezialreports zu den Themen Edelmetalle und Uran sind verfügbar! Es erwarten Sie viele Informationen zu den entsprechenden Metallen, spannende Interviews und Investmentideen. Die kostenlosen Spezialreports können unter folgendem Link abgerufen werden: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

     

    Aktie der Woche

     

    Ein Bild, das Text, Schrift, Logo, Grafiken enthält.Automatisch generierte Beschreibung

     

    Vizsla Silver stößt auf sensationelle 55.769g/t Silberäquivalent

    Vizsla Silver gelang erneut ein sensationeller Fund auf dem Projekt Panuco. So gab das Unternehmen jüngst die Ergebnisse von fünf neuen Bohrlöchern bekannt, die darauf abzielten, die oberflächennahen angezeigten Mineralressourcen zu ergänzen. Dabei stieß das Unternehmen bei der Ader Copala unter anderem auf 8.817 Gramm pro Tonne (g/t) Silberäquivalent (AgEq) über 4,20 Meter wahre Breite (mTW) (1.694 g/t Silber und 103,20 g/t Gold), einschließlich 55.769 g/t AgEq über 0,64 mTW (9.920 g/t Silber und 663,00 g/t Gold). Die Bohrungen bestätigten weiterhin die hochgradige Kontinuität in Copala und zeigen, wie reichhaltig das mineralisierende hydrothermale System war, das an der ursprünglichen Aderbildung beteiligt war.

    News: Vizsla Silver stösst bei Panuco auf sichtbares Gold in höchstem Grad: 9.920 g/t Silber & 663 g/t Gold über 0,64 Meter wahre Mächtigkeit bei Copala

     

    Kaufempfehlungen

     

    In den vergangenen Tagen erhielt Vizsla Silver eine Kaufempfehlung:

    Das Analystenhaus H.C. Wainwright & Co. veröffentlichte kürzlich einen Research-Report zu Vizsla Silver. Darin sprachen die Analysten eine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 3,50 US$ aus.

    Research-Report: H.C. Wainwright mit Kaufempfehlung für Vizsla Silver und Kursziel 3,50 USD

     

    Videos der Woche

     

    Im Folgenden können wir Ihnen wieder einige interessante Interviews und News zu ausgewählten Werten präsentieren:

     

     

    Weiter Videos finden Sie unter folgenden Links:

     

    Unternehmensnews

     

    Calibre Mining in Zukunft im TSX gelistet und mit Verstärkung im Verwaltungsrat

    Calibre Mining vermeldete vor wenigen Tagen, dass das Unternehmen am 24. Juni 2024 in den S&P/TSX Composite Index aufgenommen wurde. Der S&P/TSX Composite Index ist der Leitindex für den kanadischen Aktienmarkt, der breiteste in der S&P/TSX-Familie und bildet die Grundlage für mehrere Unterindizes, einschließlich des S&P/TSX Global Mining Index. Der S&P/TSX Composite Index umfasst die größten und liquidesten Unternehmen an der Toronto Stock Exchange. Die Aufnahme in den S&P/TSX Composite Index kann die Beteiligung an der Investorenbasis eines Unternehmens potenziell erweitern, indem sie Investitionen von Indexfonds und ähnlichen Anlageinstrumenten ermöglicht.

    Weiterhin vermeldete das Unternehmen die Ernennung von Paula Caldwell St-Onge zum Mitglied des Board of Directors. Caldwell St-Onge, B.Sc., MBA, ICD.D ist eine versierte Botschafterin mit über 30 Jahren Erfahrung in der kanadischen Regierung. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Regierungsverwaltung, internationale Beziehungen, politische Risiken, nachhaltige Entwicklung, internationaler Handel, wirtschaftliche Entwicklung und Umweltwissenschaften. Sie wurde mit dem Head of Public Service Award for Excellence in Public Policy und mit der Queen's Golden Jubilee Medal ausgezeichnet.

    News: Calibre Mining wird in den S&P/TSX Composite Index aufgenommen

    News: Calibre ernennt Paula Caldwell St-Onge zum Mitglied des Verwaltungsrats

     

    Canada Nickel erhält Kredit für aggressive Bohr- und Genehmigungskampagnen

    Canada Nickel gab vor wenigen Tagen bekannt, dass das Unternehmen mit Auramet eine Kreditfazilität in Höhe von 15 Millionen US$ vereinbart hat, die voraussichtlich am oder vor dem 9. Juli 2024 abgeschlossen wird. Die Überbrückungsfazilität wird es dem Unternehmen ermöglichen, gut finanziert zu bleiben, um seine Genehmigungs-, Engineering- und Finanzierungsaktivitäten weiter voranzutreiben.  Die Gespräche mit Abnahme- und Projektpartnern für Crawford sind im Gange und werden voraussichtlich vor Jahresende abgeschlossen, da man weiterhin eine Bauentscheidung für Crawford Mitte des Jahres 2025 nach Erhalt der Genehmigungen anstrebt.

    News: Canada Nickel gibt Unternehmens-Update bekannt und kündigt Darlehensfazilität in Höhe von 15 Millionen US$ mit Auramet International, Inc. an

     

    Cosa Resources schließt richtungsweisende, geophysikalische Untersuchungen ab

    Cosa Resources gab vor wenigen Tagen den Abschluss der boden- und luftgestützten geophysikalischen Untersuchungen bei seinen Projekten Ursa, Orion, Astro und Orbit bekannt. Die Kampagne umfasste drei Arten von Untersuchungen, um vier der wichtigsten Uranprojekte voranzubringen. Cosa erwartet, dass die Ergebnisse der umfangreichen Ambient Noise Tomography (ANT)-Arbeiten bei Ursa rechtzeitig vorliegen werden, um die ermutigenden Ergebnisse der Bohrungen im Winter 2024 weiterzuverfolgen und die Priorisierung der Zielgebiete auf diesem 60.000 Hektar großen Projekt zu unterstützen. Die Arbeiten im Jahr 2023 lieferten überzeugende übereinstimmende leitfähige Sandstein- und Grundgebirgsanomalien und das Unternehmen ist gespannt auf die luftgestützten Gravitations- und elektromagnetischen Ergebnisse bei Aurora und Orbit, die die Exploration dieser oberflächennahen Projekte in der Nähe der Uranmühle Key Lake im Jahr 2025 bestimmen werden.

    News: Cosa Resources meldet den Abschluss geophysikalischer Untersuchungen bei mehreren Uranprojekten im Osten Athabascas

     

    Fortuna Silver ändert Namen und zahlt Schuldverschreibungen zurück

    Fortuna Silver berichtete vor wenigen Tagen, dass die Aktionäre die Änderung des Namens des Unternehmens in Fortuna Mining Corp. abgesegnet haben. Weiterhin hat das Unternehmen eine Rückzahlungsankündigung für die 4,65%-Schuldverschreibungen herausgegeben, und alle diese Schuldverschreibungen, die nicht in Stammaktien umgewandelt wurden, werden am 10. Juli 2024 zurückgezahlt.

    News: Fortuna berichtet über die Ergebnisse der Jahres- und Sonderversammlung

     

    Green Bridge Metals akquiriert potenziell hochkarätiges Projekt in den USA und präsentiert künftige Strategie

    Green Bridge Metals vermeldete vor wenigen Tagen, dass das Unternehmen eine Option erworben hat, eine 80%ige Beteiligung am South Contact Zone-Projekt, das auf eine Kupfer-, Nickel- und Platingruppenelement- Mineralisierung abzielt, gemäß einem endgültigen Abkommen mit Encampment Minerals Inc., zu erhalten.

    Weiterhin gab das Unternehmen seinen Explorationsplan für die nächsten 12 Monate in seinen Projekten South Contact Zone und Chrome Puddy in Minnesota bzw. Ontario bekannt. Die Arbeiten werden sich auf die Erweiterung der bekannten Mineralisierungssysteme und die Realisierung des ausgezeichneten Explorationspotenzials in beiden Projekten konzentrieren. Der Hauptfokus des Unternehmens richtet sich auf die Liegenschaften in der South Contact Zone mit der Priorität, diese auf Bohrarbeiten vorzubereiten, Genehmigungen für weitere Zielgebiete zu erlangen und luftgestützte geophysikalische Untersuchungen in weiteren Gebieten durchzuführen. In Chrome Puddy werden sich die Arbeiten hauptsächlich auf die genauere Zielbestimmung in der Nähe der historischen Ressource konzentrieren, mit der Durchführung einer qualitativ hochwertigen, luftgestützten, magnetischen geophysikalischen Untersuchung.

    News: Green Bridge Metals erwirbt Option auf erstklassiges Kupfer-Nickel-Explorationsportfolio im Duluth-Komplex in Minnesota

    News: Green Bridge Metals Corporation präsentiert seinen Strategieplan

     

    IsoEnergy wechselt an die TSX und schließt Akquisition ab

    IsoEnergy gab kürzlich bekannt, dass es von der Toronto Stock Exchange die bedingte Genehmigung erhalten hat, die TSX Venture Exchange zu verlassen und seine Stammaktien an der TSX zu notieren. Weiterhin vermeldete das Unternehmen eine endgültige Vereinbarung im Zusammenhang mit dem geplanten Erwerb des Projekts Bulyea River am nördlichen Rand des Athabasca-Beckens. Das Projekt beherbergt sehr hohe Uranwerte in Seesedimenten innerhalb einer starken radiometrischen Anomalie aus der Luft und stellt ein oberflächennahes, im Grundgebirge gelegenes Ziel dar. Gemäß einer Vereinbarung vom 29. Mai 2024 hat IsoEnergy zugestimmt, alle ausstehenden Aktien von 2596190 Alberta Ltd. zu erwerben, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Critical Path Minerals Corp, die eine 100%ige Beteiligung an dem ~13.000 Hektar großen Projekt hält.

    News: IsoEnergy erhält bedingte Genehmigung für den Börsengang an der Toronto Stock Exchange und gibt ein Unternehmens-Update bekannt

     

    IsoEnergy begleicht Zinsen mit eigenen Aktien

    Zusätzlich dazu vermeldete IsoEnergy, dass es einen Teil der Zinszahlungen an Queen's Road Capital Investment Ltd. In Stammaktien des Unternehmens beglichen hat. Gemäß der unbesicherten Wandelschuldverschreibung vom 18. August 2020 zwischen QRC und dem Unternehmen schuldete das Unternehmen QRC bis zum 30. Juni 2024 Zinsen in Höhe von 255.000 US$, von denen 74.998,56 US$ durch die Ausgabe von 24.752 Aktien zu einem angenommenen Preis von 3,03 US$ pro Aktie beglichen wurden. Gemäß der unbesicherten Wandelschuldverschreibung vom 6. Dezember 2022 zwischen QRC und dem Unternehmen schuldete das Unternehmen QRC zum 30. Juni 2024 Zinsen in Höhe von 200.000 US$, wovon 49.998,03 US$ durch die Ausgabe von 16.501 Aktien zu einem angenommenen Preis von 3,03 US$ pro Aktie beglichen wurden.

    News: IsoEnergy kündigt die Begleichung eines Teils der Zinszahlung in Aktien an

     

    Premier American Uranium und American Future Fuel legen Ressourcenschätzung für Cebolleta vor

    Premier American Uranium und American Future Fuel veröffentlichten vor wenigen Tagen eine aktualisierte Ressourcenschätzung für das Uranprojekt Cebolleta. Demnach verfügt das Projekt über eine angezeigte Mineralressource von insgesamt 18,6 Millionen Pfund eU3O8 sowie über eine abgeleitete Mineralressource von insgesamt 4,9 Millionen Pfund eU3O8. Die aktuelle Schätzung übertrifft die historische abgeleitete Mineralressource, die 2014 für Uranium Resources, Inc. erstellt wurde und wertet etwa 80 % der früheren abgeleiteten Mineralressource in die Kategorie der angezeigten Mineralressource auf. Das Projekt verfügt nach wie vor über ein großes Explorationspotenzial, wobei die gesamten Mineralressourcen durch Explorations- und Erweiterungsbohrungen in bisher nicht erprobten Gebieten, in denen die mineralisierten Horizonte des Jackpile-Sandsteins über das derzeit bebohrte Gebiet hinaus offen sind, erhöht werden können. Weitere Arbeiten zur Risikominderung auf dem Projekt werden voraussichtlich Infill-Bohrungen umfassen, um die abgeleiteten Mineralressourcen entlang der derzeit kartierten Uranmineralisierung in angezeigte Mineralressourcen aufzuwerten.

    News: Premier American Uranium und American Future Fuel kündigen Aktualisierte Mineralressourcen-Schätzung für das Projekt Cebolleta an

     

    U.S. GoldMining startet wegweisende Bohrkampagne

    U.S. GoldMining gab vor kurzem bekannt, dass es in der Feldsaison 2024 auf seinem zu 100 % unternehmenseigenen Gold-Kupfer-Projekt Whistler in Alaska mit Bohrungen begonnen hat. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf bestätigenden Infill- und Step-Out-Bohrungen innerhalb der Lagerstätten Whistler und Raintree West auf dem Projekt. Das erste Bohrloch wird bei der Lagerstätte Raintree West gebohrt. Die ersten bestätigenden Infill-Bohrungen bei Raintree West zielen darauf ab, das geologische Modell zu erhellen und das Potenzial für eine Erweiterung der bestehenden Gold-Kupfer-Mineralressource mit Grubeneinschränkung zu schaffen.

    News: U.S. GoldMining beginnt mit Bohrungen auf dem Gold-Kupfer-Projekt Whistler, Alaska

     

    Verkauf von Clear Creek bringt Victoria Gold viel Kapital ein

    Victoria Gold gab vor kurzem bekannt, dass es einen endgültigen Kaufvertrag über den Verkauf seines Grundstücks Clear Creek an Sitka Gold Corp. abgeschlossen hat. Gemäß der Kaufvereinbarung gab Sitka an Victoria insgesamt 21.843.401 Stammaktien am Kapital von Sitka als erste Zahlung aus, was 8 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Sitka nach der Ausgabe der Aktien entspricht. Um die Transaktion abzuschließen, ist Sitka verpflichtet bis Mitte 2027 in mehreren Tranchen insgesamt 11 Millionen Dollar in Cash oder in Aktien zu zahlen. Weiterhin kann Victoria mittels eines Rückkaufs einer NSR weitere 10 Millionen Dollar und bei einer ausgewiesenen Mineralressource von mehr als 2 Millionen Unzen Gold weitere 10 Millionen Dollar einnehmen.

    News: Verkauf des Grundstücks Clear Creek

     

    Victoria Gold meldet Störung beim Betrieb auf Dublin Gulch

    Victoria Gold gab jüngst bekannt, dass das Haufenlaugungsfeld bei der Goldmine Eagle in Yukon eine Störung aufwies. Der Betrieb ist vorübergehend unterbrochen, während das Betriebsteam vor Ort zusammen mit dem Management die Situation weiter beurteilt und Informationen sammelt. Zu diesem frühen Zeitpunkt kann bestätigt werden, dass es zu einigen Schäden an der Infrastruktur gekommen ist und ein Teil des Ausfalls die Eindämmung verlassen hat. Im Zusammenhang mit dem Vorfall wurden keine Personen verletzt.

    News: Zwischenfall auf dem Haufenlaugungsfeld der Eagle-Goldmine

     

    Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

     

    Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

    Ihr Jochen Staiger

    Swiss Resource Capital AG

     

    Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Bergbauunternehmen, Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

     

    Investieren in den Megatrend Rohstoffe – Grundpfeiler der Elektromobilität und vieler Zukunftstechnologien