checkAd

    EQS-Adhoc  517  0 Kommentare Porsche Automobil Holding SE: Anpassung der Prognose für das Konzernergebnis nach Steuern 2024

    Für Sie zusammengefasst
    • Porsche SE passt Prognose für Konzernergebnis 2024 an
    • Volkswagen AG aktualisiert Prognose für 2024
    • Porsche SE erwartet Konzernergebnis von 3,5 bis 5,5 Mrd. Euro

    EQS-Ad-hoc: Porsche Automobil Holding SE / Schlagwort(e): Prognoseänderung
    Porsche Automobil Holding SE: Anpassung der Prognose für das Konzernergebnis nach Steuern 2024

    09.07.2024 / 19:23 CET/CEST
    Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    Die Volkswagen AG, Wolfsburg, hat heute mitgeteilt, dass sie ihre Prognose für das Geschäftsjahr 2024 aktualisiert. Demnach erwartet die Volkswagen AG für das Gesamtjahr 2024 nun eine operative Umsatzrendite von 6,5% bis 7,0% (bisher: 7,0% bis 7,5%).

    Aufgrund der Kapitalbeteiligung der Porsche Automobil Holding SE (Porsche SE), Stuttgart, an der Volkswagen AG in Höhe von rund 31,9% wird das Konzernergebnis nach Steuern der Porsche SE maßgeblich von dem der Porsche SE zuzurechnenden At-Equity-Ergebnis und damit von dem Ergebnis nach Steuern auf Ebene des Volkswagen Konzerns beeinflusst.

    In der Folge passt die Porsche SE ihre Ergebnisprognose entsprechend an. Für das Geschäftsjahr 2024 wird das Konzernergebnis nach Steuern der Porsche SE nun in einer Bandbreite von 3,5 Milliarden Euro bis 5,5 Milliarden Euro prognostiziert. Bisher lag die Erwartung für das Konzernergebnis nach Steuern zwischen 3,8 Milliarden Euro und 5,8 Milliarden Euro.

    Die Anpassung der Ergebnisprognose hat keine Auswirkung auf die Liquidität der Porsche SE. Daher bestätigt der Porsche SE Konzern die bestehende Prognose der Nettoverschuldung zwischen 5,0 Milliarden Euro und 5,5 Milliarden Euro.


    Kontakt:
    Karsten Hoeldtke
    Leiter Investor Relations
    +49-711-911-11023
    karsten.hoeldtke@porsche-se.com


    Ende der Insiderinformation

    09.07.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter https://eqs-news.com

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Porsche SE Vz!
    Short
    45,96€
    Basispreis
    0,32
    Ask
    × 13,44
    Hebel
    Long
    39,79€
    Basispreis
    0,33
    Ask
    × 13,03
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.


    Sprache: Deutsch
    Unternehmen: Porsche Automobil Holding SE
    Porscheplatz 1
    70435 Stuttgart
    Deutschland
    Telefon: +49 (0)711 911-11023
    Fax: +49 (0)711 911-11819
    E-Mail: InvestorRelations@porsche-se.com
    Internet: www.porsche-se.com
    ISIN: DE000PAH0038, XS2615940215 , XS2643320018, XS2643320109, XS2802891833, XS2802892054
    WKN: PAH003
    Indizes: DAX
    Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (General Standard), München, Stuttgart; Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
    EQS News ID: 1942701

     
    Ende der Mitteilung EQS News-Service

    1942701  09.07.2024 CET/CEST

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1942701&application_name=news&site_id=wallstreet~~~257e03b8-9cbc-48b8-b6a5-ec526abf7b8e

    Porsche Holding SE

    +0,75 %
    -1,53 %
    -1,68 %
    -12,98 %
    -20,78 %
    -53,05 %
    -28,39 %
    -42,41 %
    -10,25 %
    ISIN:DE000PAH0038WKN:PAH003


    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    EQS Group AG
    0 Follower
    Autor folgen

    Verfasst von EQS Group AG
    EQS-Adhoc Porsche Automobil Holding SE: Anpassung der Prognose für das Konzernergebnis nach Steuern 2024 EQS-Ad-hoc: Porsche Automobil Holding SE / Schlagwort(e): Prognoseänderung Porsche Automobil Holding SE: Anpassung der Prognose für das Konzernergebnis nach Steuern 2024 09.07.2024 / 19:23 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer