Brainpower N.V. - Turnaround in Sichtweite!

Gastautor: WP-Report
16.03.2006, 12:30  |  1064   |   |   
In der aktuellen Ausgabe des WERTPAPIERREPORTs empfehlen die Analysten die Brainpower N.V. (WKN: 553169 / ISIN: NL0000238228), einen führenden Entwickler von Spezialsoftware für die Investment-Management-Branche. In kürzester Zeit konnten namhafte Kunden wie Credit Suisse, Deutsche Bank oder Merrill Lynch hinzugewonnen worden. Das Produktportfolio umfasst Analysesoftware sowie Technologie- und Datenmanagementlösungen für Aktien-, Investment- und Hedgefonds sowie Dachfonds. Die hauptsächlichen Einsatzgebiete der Software sind die Finanzsparten Research, Portfolioverwaltung, Kundenberatung, Marketing und IT-Support. Als mögliche Nutzer der Software werden vor allem Analysten, Fondsmanager und Vermögensverwalter sowie Fondsvertriebsgesellschaften genannt.

In den am 23. Februar veröffentlichten Zahlen konnte Brainpower bereits Umsatz als auch Gewinn deutlich steigern. Der Umsatz im vierten Quartal 2005 lag mit 2,02 Mio. Euro um 18 Prozent über dem des Vorjahresquartals. Im Gesamtjahr 2005 erreichte der Umsatz 6,99 Mio. Euro, eine Steigerung von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das EBITDA vor Restrukturierungskosten betrug für das vierte Quartal 109.321 Euro, gegenüber einem Verlust von 184.412 Euro im vierten Quartal 2004. Für das Gesamtjahr 2005 wurde ein negatives EBITDA vor Restrukturierungskosten von 312.973 Euro verzeichnet, nach einem negativen EBITDA von 1.462.758 Mio. Euro im Jahr 2004. Die Analysten des WERTPAPIERREPORTs rechnen für das laufende Jahr mit deutlich höheren Umsätze und einem Gewinn. Besonders durch die anziehenden Börsen, könnte auch das Geschäftsfeld von Brainpower weiter beflügelt werden.

Fazit
Brainpower verfügt über eine Vielzahl von Kunden und besitzt recht innovative Produkte. Mit den letzten Zahlen hat Brainpower bestätigt, dass der nachhaltige Turnaround zum Greifen nah ist. Vom Chart her scheint die Aktie einen wichtigen Widerstand bei 1,20 Euro gebrochen zu haben.


Lesen Sie die komplette Analyse zur Brainpower N.V. auf www.wertpapierreport.de!
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer