Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,09 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,52 %

Corning leidet unter Kapitalerhöhung

Gastautor: Klaus Singer
14.08.2001, 17:05  |  354   |   |   
Der Kurs des Herstellers von technischem Glas und Glasfasern Corning leidet unter seinem öffentlichen Kaufangebot über 14.222.500 Aktien zum Preis von je 15,88 Dollar. Der Ertrag aus diesem Geschäft soll dazu dienen, die Übernahme der Lucent-Mehrheit an zwei Jointventures in China zu finanzieren 208056&.

Da hilft auch nicht, dass Corning mittlerweile zum wichtigsten Lieferanten des russischen Kabelunternehmens Saranskkabel Optika geworden ist. Im Rahmen eines drei-Jahres-Vertrages wird Corning mindestens 70 Prozent des Bedarfs liefern.

Die GLW-Aktie fällt um 4,4 Prozent auf 15,76 Dollar. Der 52-Wochen-Bereich liegt zwischen 12,60 und 113,33 Dollar.
Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.01.19