DAX-1,00 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,47 %

Chile Zentralbank hebt Leitzins erneut an

Nachrichtenquelle: EMFIS
14.09.2007, 09:41  |  1068   |   |   
Santiago de Chile 14.09.07 (www.emfis.com) Die chilenische Zentralbank hat den Leitzins um weitere 25 Basispunkte auf 5,75 Prozent erhöht. Dies entspricht dem dritten Straffungsschritt innerhalb von drei Monaten. Die von „Bloomberg“ befragten Volkswirte hatten dieses Vorgehen größtenteils erwartet.

In Chile hat sich die Teuerungsrate bei den Verbraucherpreisen im August auf 4,7 Prozent erhöht. Manche Ökonomen befürchten, dass diese zum Ende des Jahres bei bis zu 6 Prozent liegen könnte. Dies wäre doppelt so hoch wie das Inflationsziel der Notenbank. Vor allem stark gestiegene Preise für Nahrungsmittel hatten zuletzt zu dieser Entwicklung beigetragen.

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer