Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,26 % EUR/USD-0,32 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+1,59 %

Ciena, Juniper,Lucent "Underperform"

Gastautor: Klaus Singer
31.08.2001, 17:59  |  287   |   |   
Das Brokerhaus Friedman, Billings, Ramsey & Co hat die Beobachtung von , und Lucent aufgenommen. Mehr als ein „Underperform“-Rating ist bei den drei Aktien nicht drin.

Bei Ciena wird ein Zwölf-Monatsziel von 12 Dollar festgesetzt. Die Telekommunikationswirtschaft befinde sich in einer Rezession, die noch mindestens zwei Jahre andauert, meint die zuständige Analystin Susan Kalla. Die Umsatzerwartungen für Ciena seien in diesem Umfeld einfach noch zu hoch.

Die Aktie von Juniper Networks wird in zwölf Monaten bei 10 Dollar gesehen. „Die größten Kunden des Unternehmens, WorldCom, , und stornierten Aufträge für IP-Core-Router. Sie würden lieber Liquidität vorhalten, außerdem sei die Auslastung der aktuellen Netzwerkkapazität niedrig. Die genannten Kunden dürften im ersten Halbjahr für 40 Prozent der Umsätze verantwortlich gewesen sein, schätzt Kalla.

Das Lucent-Papier soll auf Sicht von 12 Monaten 5 Dollar kosten. „Lucent versucht, sich zu restrukturieren und das Geschäft mit optischen Netzen neu zu ordnen. Das sei eine schwierige Herausforderung bei einem solch schwachen Zielmarkt, wie ihn die Telekommunikation noch einige Zeit darstellt, “ führt die Analystin aus.

Frau Kalla analysiert Unternehmen und Branchen vor allem von der Nachfrageseite her und hat sich in ihrer mehr als achtjährigen Laufbahn an der Wallstreet wiederholt mit sehr konträren Ansichten hervorgetan.

Die JNPR-Aktie zeigt sich weiter äußerst schwach und verliert 4,4 Prozent auf 13,79 Dollar. Der 52-Wochen-Bereich liegt zwischen 13,95 und 244,50 Dollar. Die CIEN-Aktie gibt 2,7 Prozent auf 17,06 Dollar ab. Ihr 52-Wochen-Bereich liegt zwischen 16,93 und 151 Dollar. Die LU-Aktie möchte dem Ruf von Frau Kalla nicht folgen. Sie gewinnt 1,4 Prozent auf 6,76 Dollar. Der 52-Wochen-Bereich liegt zwischen 5,04 und 45,19 Dollar.
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer