DAX-0,87 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,32 % Öl (Brent)-2,05 %

Candlesticks Dax-Update - 11.00 Uhr - 04.01.08

04.01.2008, 11:15  |  1551   |   |   
Ohne größere Schwankungsbreite verharrt der DAX heute am Vormittag an der 7.900er Marke. Die Marktteilnehmer warten auf die nächsten Impulse.


Stundenchart:


DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Kein Handlungsbedarf.


15min F-DAX


Bis zum Nachmittag sollte sich die Seitwärtsbewegung nun fortsetzen. Sehr kurzfristige Signale ergeben sich bei Break der 7.965 mit ableitbarem Potential von ca. 15 Punkten an die 7.950 - oder bei einem Anstieg über das bisherige Tageshoch mit Ziel 8.000 bis 8.008 Punkte. Entsprechende Day-Trading-Trades sollten sehr eng abgesichert und aktiv glattgestellt werden.


Ihr Stefan Salomon


Kontakt:Stefan Salomon



Anmerkung: Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
Anzeige