DAX-0,42 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Premiere News Corp. stockt Beteiligung auf Sperrminorität auf

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
19.05.2008, 20:23  |  1698   |   |   

Unterföhring - Der amerikanische Medienkonzern News Corp. (ISIN US65248E1047/ WKN A0DLJU) hat seine Beteiligung am Bezahlfernsehsender Premiere AG (ISIN DE000PREM111/ WKN PREM11) weiter aufgestockt.


Wie aus einer am Montag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, hat der Stimmrechtsanteil des vom Medienmogul Rupert Murdoch kontrollierten Medienkonzerns an dem im MDAX notierte Bezahlfernsehsender die Schwelle von 25,01 Prozent erreicht. Seit Januar erhöht News Corp. seinen Stimmrechtsanteil über 14,58 Prozent und 19,9 Prozent nun auf eine Sperrminorität von mehr als einem Viertel der Anteile.


Die Aktie von Premiere schloss heute im Frankfurter Handel bei 13,71 Euro (+3,32 Prozent). Die A-Aktie News Corp. gewinnt derzeit an der NYSE 0,36 Prozent auf 19,30 Dollar. (19.05.2008/ac/n/d)


Wertpapiere des Artikels:
The News Corporation (A)
Premiere AG


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer