DAX+0,19 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,01 % Öl (Brent)0,00 %

Candlesticks Dax - die Charts

04.08.2008, 08:15  |  1614   |   |   
Liebe Leserin, lieber Leser, nach Bekanntgabe der US-Arbeitsmarktdaten am Freitag konnte sich der DAX kurzfristig stabil halten. Die Eröffnung der US-Indices brachte jedoch eine dynamische Kehrtwende und der DAX fiel von seinem Tageshoch bei 6.489,69 Punkten auf einen Schlußstand bei 6.396,46 Punkten. Die schnellen Richtungsänderungen intraday zeigen weiterhin eine erhöhte Unsicherheit im Markt. Die neue Woche dürfte hier keine Besserung mit sich bringen.


An dieser Stelle heute nur eine Kurzübersicht der Charts. Am Nachmittag folgt eine ausführlichere DAX-Analyse:

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer


Tageschart DAX :


Leicht fallende Umsätze und ein evening star im Tageschart.


Stundenchart:


Achterbahnfahrt in den letzten Tagen.


Tageschart F-DAX


Schache Eröffnung beinhaltet das Risiko eines Breaks des Freitagstiefs.


15min F-DAX


Unterstützung im Bereich 6.400 - Widerstand bei ca. 6.450 Punkten.


Die US-Indizes im Überblick:

Tages-Chart S&P-500


Bei Break der 1.300 sind weitere Gewinne bis ca. 1.350 - max. bis an den Abwärtstrend möglich. Ein neuerlicher Abprall an der 1.300 dagegen offeriert im worst-case-Szenario die Rückkehrlinie des Abwärtstrendkanals als Kursziel - Verkaufssignal ein Fall unter das Tief der Vorwoche.


Tages-Chart Nasdaq 100 - NASDAQ Composite - NASDAQ 100


Noch keine Entscheidung, der Index auch weitehrin im ansteigenden Dreieck. Da sich der Index allerdings in die Spitze dieser Formation bewegt, läßt die Aussagekraft des Dreiecks nach. Es gilt aber noch: Mögliche Bodenbildung. Ansteigende Dreiecke werden jedoch ebenso häufig nach unten verlassen. Ein Fall unter 1.799 würde neue Tiefs heraufbeschwören. Positiv wäre ein klarer Ausbruch über ca. 1.875. Kurzfristig negativ bei Break der unteren Trendlinie des Dreiecks mit Ziel 1.800.


Ihr Stefan Salomon


Updates: heute ohne Angabe - regelmäßige Updates wieder ab 05.08. bis 07.08. sowie vom 11.08. bis zum 22.08.08. In der letzten August-Woche vom 25.08. bis 29.08. fallen die Updates voraussichtlich aus.




Kontakt:Stefan Salomon




Indices, Öl-Future:
Übersicht Indices bei W:O
Öl-Future Daily

Zahlen:
www.manager-magazin.de - sehr ausführliche Terminübersicht
Termine bei www.bloomberg.com
www.boersen-zeitung.com - detaillierte Inlandstermine
www.markt-daten.de - US-Wirtschaftsdaten mit Charts und Quellen als Kalender
www.wallstreet-online.de - IR-Center mit detaillierter Infos zu Unternehmen

Anmerkung: aus lizenzrechtlichen Gründen ist eine Angabe detaillierter Zahlen nicht möglich. Nutzen Sie bitte die obigen Linkverweise auf die aktuellen Zahlen.



Anmerkung: Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
Seite 1 von 2
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni