Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,51 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+2,39 %

GOLD - 1.000 USD erreicht. UND nun?

Gastautor: Marcel Torney
08.09.2009, 19:07  |  2481   |   |   
Diese Nachricht bezieht sich auf die Meldung GOLD - Nächste Woche RALLYE?! vom 06.09.2009 / 18:48Uhr. (hier klicken(Historie))

Das Edelmetall hat heute morgen im asiatischen Handel die magische Marke von 1.000 US-Dollar überschritten. Damit hat die vor knapp einer Woche begonnene Ausbruchsbewegung aus dem Dreieck eine ganz neue Qualität erreicht.

Wie im Chart zu erkennen, ist Gold damit an das Niveau des Februarhochs herangelaufen. Und jetzt gilt es: Sollte es über den Bereich 1.010/1.030 US-Dollar gehen, dürfte die Tür in Richtung 1.100 US-Dollar weit aufgestoßen werden.

Was treibt nun die Rallye? Und warum kommt sie genau jetzt? Es gibt derzeit eine ganze Reihe von Faktoren, die sich positiv auf die Goldpreisentwicklung auswirken. Fakt ist jedoch: Sollte sich Gold in den kommenden Tagen nicht oberhalb von 1.000 US-Dollar dauerhaft etablieren können, dürfte es zunächst einmal noch zu einer Zwischenkorrektur kommen... Gold steht unmittelbar vor einer (womöglich historischen) Weichenstellung!

Das Timing für unseren aktuellen Themenreport Gold kann nicht besser sein. Dieser kann über RohstoffJournal.de angefordert werden. Seine Fertigstellung ist für diese Woche geplant.
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer