DAX-0,02 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-0,64 %

Candlesticks Dax-Update - 10.00 Uhr

16.11.2009, 10:08  |  967   |   |   
Der DAX kann die 5.700er Marke zum Wochenstart deutlich hinter sich lassen. Zudem eröffnet der DAX mit einem kleinen GAP nach oben. Damit besteht die Chance, die Tagesprognose zu erfüllen und zumindest bis ca. 5.780/90 zu laufen. Abzuwarten bleibt dann, ob hier ein Abprall erfolgt - dieses Szenario wird favorisiert. Im Stundenchart zeigt sich weiterhin ein umgekehrtes symmetrisches Dreieck - ein Fehlausbruch nach oben ist hier häufig. Ein deutlich negatives Signal ergibt sich allerdings erst bei einem Rebreak des 20er GD in Verbindung mit einem Rückgang unter die 5.700er Marke.

Stundenchart:


Ausbruch nach oben wahrscheinlich - Fehlausbruch muss eingeplant werden.

15min F-DAX


Die grobe Übersicht.

Ihr Stefan Salomon


Kontakt:Stefan Salomon



Anmerkung: Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
Anzeige