DAX-0,57 % EUR/USD-0,36 % Gold-0,45 % Öl (Brent)-1,78 %

Nur noch 60 Punkte bis zum Tiefstkurs

Gastautor: Thomas J. Caduff
25.05.2010, 16:55  |  2881   |   |   
Am 31.03.03 stand der griechische FTSE/ASE 20 Index bei 703 Punkten. 1999 erklomm er 3.000 Punkte. Heute notiert er bei 763 Punkten. Also eine wilde Berg- und Talfahrt.

Beeindruckender Chart – Da wird einem nicht langweilig

Von 3.000 auf 703, von dort auf fast wieder auf 3.000 und dann auf die heutigen 763 Punkte. Da wird wohl keinem Anleger langweilig. Werfen Sie dazu einen Blick auf den FTSE/ASE 20 Index (Bild 1). Der Index ist in Form eines Monatscharts abgebildet, deshalb endet er am 30.04.10.

Open-End-Zertifikat der RBS

Wir machen nochmals darauf aufmerksam, dass es ein an der Börse Scoach, www.scoach.de, in Frankfurt notiertes Griechenland ASE 20 Index Open-End Zertifikat (ISIN: NL0000414035) der RBS gibt.

Bild 1 FTSE/ASE 20 Index in EUR, 30.04.98 – 30.04.10


Quelle: Bloomberg

Risikohinweis: Aktien sind volatil. Deshalb kommt dieses Zertifikat nur für Anleger in Frage, die das Risiko verstehen und auch tragen können. Eine laufende Überwachung ist empfehlenswert.

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer