Hexensabbat - eine Online-Kunstperformance von Carlos Miragaya

Gastautor: Horst Szentiks
25.11.2010, 21:29  |  1915   |   |   

Düsseldorf (Horst Szentiks | red-shoes.de) - Die Welt der Börse. Wenn ein Tag das hektische Geschehen in diesem Haifischbecken besonders anschaulich und prägnant widerspiegelt, dann ist es der berühmt berüchtigte Hexensabbat. Ein Handelstag, an dem die Kurse oft Kapriolen schlagen. Ein Tag, an dem viele Börsianer von einem Wechselbad der Gefühle durchgerüttelt werden. Anlaß genug für den Künstler Carlos Miragaya, diese Stimmungen aufzufangen. In Bildern und Worten der Protagonisten. Um daraus einen Experimentalfilm zu kreieren. Sie können mitmachen - und werden vielleicht demnächst auf einer internationalen Biennale zu einem Hauptdarsteller.

Performance. Normalerweise ein hochsensibles Thema. Aber für Sie als Börsianer nicht im gewohnten Zusammenhang. Hier geht es um eine künstlerische Online-Performance, die als Basis für einen Experimentalfilm dienen soll.

Sie können dabei sein und verewigt werden - als Protagonist oder als Hauptdarsteller. Wer weiß?

Vor die Kamera müssen Sie nicht. Kein Casting durchstehen, keine Bewerbung abschicken, usw. "Nur" Ihre ureigensten Gefühle, Gedanken und Beobachtungen dokumentieren.

Mit Bildern und Fotos, die Sie uns am nächsten Hexensabbat zusenden und mit einem kurzen Text, der möglichst authentisch sein soll. Zeigen Sie Ihre echten Emotionen, wenn es an der Börse hoch her geht. Ohne Scham. Auch Ihre blanke Gier oder was auch immer Ihre Gedankenwelt an diesem Tag beherrscht.

Beides auch gerne mehrmals. Am nächsten Hexensabbat, den 17. Dezember 2010. In 21 Tagen ist es soweit.

Den Platz für Ihre Fotos stelle ich in meinem Picasa-Album zur Verfügung. Den Zugang dafür finden Sie auf einer Webseite, die von Carlos Miragaya speziell für diese Performance gestaltet und eingerichtet wurde:


Wenn genügend Bild- und Textmaterial zusammenkommt, wird Carlos Miragaya daraus anschließend einen Experimentalfilm erstellen.

Sie sind herzlich eingeladen, mitzumachen!

Informationen zum Künstler Carlos Miragaya

Spanien. 1953. Schriftsteller. Musiker. Dramaturg. Filmemacher. Programmierer. Web Designer.

Horst Szentiks (Red Shoes)
Hochprofitabel Traden & Investieren

Diesen Artikel teilen

3 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer