checkAd

US- Zentralbank hat keinerlei Gold mehr

Gastautor: Marktorakel
05.06.2011, 09:37  |  4387   |   |   

Eine Anhörung über Goldverleihungspraktiken der FED Mitglieder durch Ron Paul, zeigte auf, dass der Sumpf noch viel größer ist, als man sich das überhaupt vorstellen konnte.

FED Anwalt Scott Alvarez sagte ganz süffisant, dass die US-Zentralbank schon seit 1934 kein eigenes Gold mehr hat. Dieses Gold hat Sie dem US-Bundfinanzminsiterium übergeben und dafür angeblich schon seit 1934 kein Gold mehr.

Mit anderen Worten, die USA haben ganz offenbar kein Gold mehr.
Auch nicht mehr das deutsche Gold?

Die Wahrheit ist traumatisch.

Sehen Sie selbst, was in dieser Anhörung gesagt wird:

Artikel Investmentwatch

Wer es immer noch nicht glaubt:
Video

Man könnte es auch so ausdrücken, es gab keine Verschwörungstheorien. Alles was man jemals über darüber geschrieben hatte und angenommen hatte, war also noch stark untertrieben.

Wenn es aber keine Verschwörungstheorien gab, was gab es dann?

Es gibt eine Verschwörung gegen die eigene Bevölkerung.

Es gibt eine Verschwörung gegen die Völker der Welt!

Es ist noch viel schlimmer, als wir es noch angenommen hatten.

Es gibt keinerlei Grund mehr anzunehmen, dass irgendetwas noch da ist.

Irgend etwas noch stimmt.

Irgend etwas noch berechenbar ist.

Wofür baut man noch Gefängnisse, wenn offenbar die Zentralen der Macht die Keimzellen von etwas sind, was man nur noch Brutstätte ekelhafter Praktiken wahrnimmt.

Und die Volksvertreter sind die Alibi-Geber für diese Bande. Was sagte dieser Tage ein Politiker?
Schmiere stehen für die Banker...



EUR/USD jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

US- Zentralbank hat keinerlei Gold mehr Eine Anhörung über Goldverleihungspraktiken der FED Mitglieder durch Ron Paul, zeigte auf, dass der Sumpf noch viel größer ist, als man sich das überhaupt vorstellen konnte. FED Anwalt Scott Alvarez sagte ganz süffisant, dass die …

Community

Anzeige

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
18:13 UhrROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dow und großer Verfallstag belasten Dax
dpa-AFX | Marktberichte
16:56 UhrDevisen: Euro gibt etwas nach
dpa-AFX | Marktberichte
16:35 UhrDevisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1780 US-Dollar
dpa-AFX | Marktberichte
15:41 UhrGeschöntes Länder-Ranking bringt IWF-Chefin Georgieva unter Druck
dpa-AFX | Marktberichte
15:12 UhrAktien Frankfurt: Unsicherheit und großer Verfallstag bremsen Dax
dpa-AFX | Marktberichte
13:01 UhrDevisen: Euro legt in ruhigem Umfeld leicht zu
dpa-AFX | Marktberichte
09:25 UhrDevisen: Euro legt in ruhigem Umfeld leicht zu
dpa-AFX | Marktberichte
07:23 UhrDevisen: Euro weiter klar unter 1,18 US-Dollar
dpa-AFX | Marktberichte
16.09.21ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow macht Verluste großteils wieder wett
dpa-AFX | Marktberichte
16.09.21Devisen: Euro fällt noch etwas zurück
dpa-AFX | Marktberichte